Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Motor springt nicht an - Thumbnail von - 17.06.13 19:32 Uhr Klicks:57
Hallo Saxonetten fans.
Gegenstand; Ein 199er mit Bing Vergaser 42er DĂŒse, Sportluftfilter mit ein paar löchschen in der Filteraufnahme,
rote PrĂŒfrex mit schwarzem CDI. Kalt springt der Motor sofort an. Nach einer zufriedenstellenden Probefahrt ca. 25Km fast nur Vollgas bekam das Moppel ca. 10 Min. Pause. Dann sollte es weitergehen. Aber der sprang nicht an. Also Kerze raus Kerzenbild eher etwas mager als zu fett. NĂ€chster Startversuch, wieder nix. Also radeln. nach ca. 5 mĂŒhevollen Km nochmal probiert und siehe da er springt wie beim Kaltstart sofort an. Zuhause angekommen den Motor ausgemacht. Und erneut probiert. Wieder nix. Heute Kaltstart sofort wenn Motor warm,dann nicht. Modul bei warmen Motor getauscht, aber geht nicht. Spule getauscht,- geht. Probefahrt, neuer Startversuch geht nicht. :confused: Es ist zum Haareraufen. Achja beide Spulen nach Wiki Lehre durchgemessen, sind ok. Wer kann helfen? Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 17.06.13 19:45 Uhr Klicks:54
Das einfachste wĂ€re mal eine neue Kerze zu probieren ,ist manchmal schon verrĂŒckt ...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von Rolando Rolando - 17.06.13 19:53 Uhr Klicks:54
.....oder mess doch mal die Kompresssion
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von - 17.06.13 20:13 Uhr Klicks:56
@fipskenny; Kerze getauscht daran liegt es nicht. @Rolando.
Kompressiontester habe ich (noch) nicht. Der Motor hat einen neuen Kolben und Ring. Der trödelt auch nicht unbedingt. Also Leistung zufriedenstellend. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 17.06.13 21:37 Uhr Klicks:54
Tausch doch mal die ZĂŒndspule.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von - 17.06.13 21:49 Uhr Klicks:53
Hallo Herbert, dass habe ich getan. Warmer Motor, kalte andere Spule und der sprang sofort an. Jedoch als die auch warm war, war es wie bei der ersten. Hatte das Modul in Verdacht. Bei einer Störungssuche an einer Heizungstherme hatte ich eine Leiterplatte die bei einer Temperatur X auf Störung ging. DarĂŒber und darunter funktionierte das Teil. Schon manchmal merkwĂŒrdig die Elektronik. Ich dachte das dieses bei dem CDI auch passieren könnte. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von Rolando Rolando - 17.06.13 21:52 Uhr Klicks:50
......oder haste die Saxo schon aufn Rollen-trainer stehn,wie bei der Tour de France.:lachtot: :lachtot: :lachtot:
die auch bald anfÀngt.:dreirad: :duese5:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von Alex1981 Alex1981 - 17.06.13 21:54 Uhr Klicks:50
:reib: @Roland:datz:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 18.06.13 05:42 Uhr Klicks:49
Na gut ,dann mal anders ran .Fahre so lange ,bis die Fuhre nicht mehr anspringt ,dann Kerze raus und schaue nach ob ein Funke da ist oder nicht .So kannst du genau feststellen ,ob die Ursache bei der ZĂŒndung oder der Benzinzufuhr liegt .Hattest du die Spule komplett mit ZĂŒndkabel getauscht oder nur die Spule ? ZĂŒndkabel/Stecker kommen als Ursache ebenso in Frage .
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von - 18.06.13 07:35 Uhr Klicks:48
Ja natĂŒrlich. So einfach wie noch was und ich komme nicht drauf. Werde ich heute Abend so machen. Nehme auch gleich einen Vergaser mit. Wenn es daran liegen könnte das der zu mager lĂ€uft? Schlicht und ergreifend keinen Sprit zum starten hat. Dann beiße ich mich irgendwo hin. Danke fips... fĂŒr den Tipp. Gr. Molly
Achja, die Spule war mit Kabel und Stecker getauscht.:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von - 18.06.13 16:19 Uhr Klicks:49
Danke fips....., komme gerade von einer ausgedehnten Probefahrt bei herzerfrischenden 46° (in der Sonne ) Habe gleich den Schwimmerstand geĂ€ndert und eine 43er eingeschraubt. Keine Probleme beim starten. Bei der Störung war ich wohl sehr vom Umstand geblendet, dass der lief bis zum ausschalten.(BauchgefĂŒhl sagte, kann nur mit ZĂŒndung zu tun haben) Dann sind leider die logischen Arbeitsschritte ausgeblendet.:kopfwand: Meine ErklĂ€rung dazu; Zu mager eingestellter Vergaser, stĂ€ndigt bei Vollgas, Schwimmerkammer also stĂ€ndig leer. Dann ausschalten, Benzinhahn zu. Dann war der Vergaser beim Neustart immer noch leer. Oder gibt es noch andere ErklĂ€rungen als meine laienhafte. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor springt nicht an - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 18.06.13 18:27 Uhr Klicks:49
...Hauptsache die Kiste lÀuft wieder.Ist die Saxonette gesund, freut sich der Mensch...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: