Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Manu Manu - 12.08.13 00:02 Uhr Klicks:59

Sind die Kolben und die Kolbenringe bei Bruckner Originale oder Nachbauten? Da steht leider nichts bei. Und Herbert ist ja in Urlaub......

Das ist sicherlich nicht empfehlenswert, oder?
http://www.motorscooterparts.de/Moped---KKR-Teile/Kolbenkits-835/Kolbenkit-Gr--C---32-95mm-Saxonette---Spartamet.html

Achsoja. Kann man einen Kolben mit einer deutlich sicht- und sp├╝rbaren Riefe noch nehmen? Mit neuem Kolbenring vielleicht? Was kann passieren?

Danke schonmal, Manuela
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von - 12.08.13 06:57 Uhr Klicks:61
Hallo Manuela,

Brucker und Herbert haben sicher die gleichen Quellen, fast alle Teile kommen mittlerweile aus chinesischer Produktion und sind halt nicht mehr das was sie mal waren.

Der Kolben ist nicht empfehlenswert, da er trotz angegebener Gr├Â├če davon stark abweicht. Diese Kolben sind oft kleiner als angegeben und klingeln bzw. klappern oft deutlich h├Ârbar.
Ansonsten laufen sie, da der Kolbenring ja die eigentliche Abdichtung ├╝bernimmt.
M├Âglicherweise kann man das Klappern durch K├╝rzung des Kolbenhemdes etwas verringern.

Dein alter Kolben, mit den Riefen, ist dann noch verwendbar, wenn die Riefen ausschlie├člich unter dem Kolbenring sind.
Die f├╝hlbaren Riefen solltest du etwas gl├Ątten, so das erh├Âhtes Material abtragen wird. Die vertieften Stellen bleiben wie sie sind.
Dabei quer zur Laufrichtung arbeiten und nicht ├╝bertreiben.
Riefen die ├╝ber dem Kolbenring sind, oder sogar von oben bis zu ihm runter reichen machen den Kolben in der Regel unbrauchbar. ├ťber diese Riefe(n) k├Ânnen die hei├čen Verbrennungsgase ungesch├╝tzt bis zum Kolbenring vordringen und schnell die Nut zusetzen. Dann klemmt der Kolbenring und es gibt einen b├Âsen Schaden.

lg,reiner

PS: Hylomar hat sich sehr bew├Ąhrt.Nat├╝rlich geht auch jedes andere Dichtmittel, welches hitzebest├Ąndig, Benzin- und ├Âlfest ist und flexibel bleibt.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Johannes Johannes - 12.08.13 18:47 Uhr Klicks:49
Hallo Manuela,
die Ausf├╝hrungen von Reiner kann ich nur best├Ątigen.
Vor einigen Jahren habe ich mir auch einen neuen Kolbenring geg├Ânnt und die Verbesserung war merklich. Wenn der Kolben nicht ganz zerschlissen ist, w├╝rde ich ihn belassen, da Kolben und Zylinder auf einander eingefahren sind. Und ein neuer Kolbenring verbessert dann die Abdichtung.

Beste Gr├╝├če aus dem Rheinland
Johannes
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Verbraucher Verbraucher - 13.08.13 07:35 Uhr Klicks:43
Brucker ist OK.
Ich kaufe dort die Teile, die Herbert nicht anbietet.

Leider habe ich noch nirgendwo gefunden, wie ich an die 10% Rabatt f├╝r Forumsmitglieder rankomme. Ich wahrscheinlich ein gut gemachter Marketing-Gag...

Gru├č

Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 13.08.13 07:45 Uhr Klicks:44
Hallo Martin,

Brucker ist f├╝r mich nicht ok. Warum, das steht hier
http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/31712/post/31712/#fpost31712

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Verbraucher Verbraucher - 13.08.13 07:49 Uhr Klicks:37
OK, Herbert - bitte l├Âsche meinen Beitrag.
Ich wusste ja nicht, da├č der Kampf an den Fronten so
hart ist...

Gru├č

Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 13.08.13 07:57 Uhr Klicks:39
Hallo Martin,

dein Beitrag sollte auf keinen Fall gel├Âscht werden. Ich denke mal, dass viele, vor allem neue Mitglieder, dar├╝ber nicht in Kenntnis sind. Durch gel├Âschte Beitr├Ąge wird der Zusammenhang zerst├Ârt.

Zu den Kolben: Sachs liefert momentan keine neuen Kolben, da die letzte Lieferung Kolben enthielt, die leicht oval waren. Ob und wann wieder neue Kolben hergestellt werden, ist ungewiss.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Verbraucher Verbraucher - 13.08.13 08:09 Uhr Klicks:41
Hallo Herbert,

immerhin sollte aus meinem Beitrag hervorgehen, da├č die 10% Rabatt so gut versteckt sind, da├č man lieber bestellt ohne sie weiter suchen zu m├╝ssen.http://www.hilfsmotor.eu/smilies/smiley_emoticons_down.gif

Wie sieht es mit Zweirad Kohl aus?

Gru├č

Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 13.08.13 09:19 Uhr Klicks:40
Hallo Martin,

Kohl ist mir als kompetenter Berater in allen Fragen um die Saxonette bekannt. Bisher kann ich nur positiv ├╝ber ihn berichten.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Manu Manu - 13.08.13 18:20 Uhr Klicks:25
Gelöscht von Manu
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von Manu Manu - 13.08.13 18:25 Uhr Klicks:21
Gelöscht von Manu
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Brucker - Originalteile? - Thumbnail von Manu Manu - 13.08.13 17:56 Uhr Klicks:26
Erleichterung! Habe bei Kohl angerufen, er hat tats├Ąchlich noch Originalkolben auf Lager (D-Kolben). Steht nur nicht im Internetshop. Habe gleich zwei bestellt und bin nun hoffentlich bis ans Ende meiner Saxonettenzeit versorgt.

Danke f├╝r Euere Antworten und Gr├╝├če von Manuela
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: