Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Hercules Spartamet Innenlager-Typ? - Thumbnail von crouvean crouvean - 03.11.13 20:13 Uhr Klicks:44
Hallo, ich bin stolzer besitzer einer Hercules Spartamet, mit general├╝berholtem motor von Udo Buss, allerdings ist das teil noch komplett zerlegt in einzelteile da der rahmen und co umlackiert werden soll (ich mags angepasst!)

So,da ich allerdings fahrradtechnisch nicht so bewandert bin (kann zwar viel schrauben und einstellen, habe ein selbst aufgebautes MTB) aber so richtig im erkennen des innenlagers scheitere ich, das scheint ein gestecktes zusein, kein gewinde, in der tretlageraufnahme, um was genau f├╝r ein lager handelt es sich da? ich m├Âchte ein paar teile die heut nichtmehr so sch├Ân ausschauen gegen neue austauschen, dazu geh├Ârt auch die Kurbel, und evtl. das innenlager
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Hercules Spartamet Innenlager-Typ? - Thumbnail von Rolando Rolando - 03.11.13 21:07 Uhr Klicks:42
Schau mal hier nach,www.brucker-radl-service.com

Gru├č Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Hercules Spartamet Innenlager-Typ? - Thumbnail von crouvean crouvean - 04.11.13 16:38 Uhr Klicks:33
Danke f├╝r die Antwort, jetzt habe ich noch ne frage, kann man irgendwie strom abgreifen? also zum betrieb von Vorder u. R├╝cklampe?

konnte da googletechnisch nicht viel ermitteln, einen E-Start habe ich nicht dran und w├╝rde ich auch nicht wollen
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: