Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Ein Hin und Her bei Sachs - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 06.02.14 17:23 Uhr Klicks:62
Hallo zusammen,

heute hatte ich bei Sachs angeufen, um einige spezielle Ersatzteile zu bestellen, die bei Sachs online nicht zu bestellen sind.
Es meldete sich nicht der mir vertraute Mitarbeiter des Ersatzteillagers, sondern eine andee Stimme. Auf mein Nachfragen (Krankheit) teilte mir der Mitarbeiter mit, dass das Personal von 25 auf 4 reduziert wurde und die anderen Mitarbeiter nach einer erneuten Insolvenz unbefristet freigestellt wurden.

Es hieß auch schon mal, dass ein Interessent die Saxonette weiterbauen wollte und es momentan am Überschreiben der Rechte hĂ€ngen wĂŒrde.

Ich bin gespannt wie es weitergeht.

Bis auf die Kolben und GehÀuse sind die Teile noch lieferbar

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ein Hin und Her bei Sachs - Thumbnail von ducati01 ducati01 - 06.02.14 17:57 Uhr Klicks:51
Hallo,
daß hört sich ja nach einem Abgang in Raten an!:rip:
Teile werden ja nun wohl immer wertvoller.
Gruß
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ein Hin und Her bei Sachs - Thumbnail von Saxo Fan Saxo Fan - 06.02.14 19:35 Uhr Klicks:52
Ja es ist traurig :-((

SFM (Sachs Fahrzeug- und Motorentechnik) hat beim Amtsgericht NĂŒrnberg Antrag auf Insolvenz gestellt. Das meldet das Branchenmagazin "Bike und Business".
SFM: Gutachten soll entscheiden

Über die Zukunft des Traditionsunternehmens soll ein Gutachten des vorlĂ€ufigen Insolvenzverwalters entscheiden. Es soll in rund vier Wochen vorliegen.
Produktion von E-Bikes und kleinen Maschinen

SFM war im Sommer 2011 aus der Umstrukturierung von Sachs-Bikes hervorgegangen. Produziert werden E-Bike und Pedelecs sowie Kleinkraftroller und LeichtkraftrÀder, darunter die auffÀllig gezeichnete Mad Ass.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ein Hin und Her bei Sachs - Thumbnail von BerndW BerndW - 08.02.14 15:51 Uhr Klicks:49
Hallo zusammen,

wie sieht es mit den anderen wichtigen Teilen
wie zum Beispiel Kurbelwellen und wesentlichen Getriebeteilen aus??? :eek: :eek: :eek:

Gruß

Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ein Hin und Her bei Sachs - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 08.02.14 16:48 Uhr Klicks:51
Hallo Bernd,

bisher liegt der Engpass bzw sind von Sachs nicht mehr lieferbar GehÀuse und Kolben. Die anderen Teile sind (noch) zu beschaffen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ein Hin und Her bei Sachs - Thumbnail von BerndW BerndW - 10.02.14 17:32 Uhr Klicks:39
Hallo Herbert,

dann sieht es doch noch nicht so schlecht aus.

Allerdings mĂŒssen wir auch an die Zukunft denken,
wenn die wichtigen Teile nicht mehr zu bekommen sind.

Gruß

Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: