Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
NL-Modell? - Thumbnail von Chaossalto Chaossalto - 31.08.14 19:49 Uhr Klicks:42
So, nachdem ich das Wochenende fĂŒr Saxonettenfahrten genutzt habe ein paar Fragen:

das Frontlicht war schnell repariert (nur das „Power“-Kabel ab), der VDO mini ließ sich auch nach Austausch der Batterie nicht zum Funktionieren bewegen (Kabel und Geber angegnabbelt). Von der Fa. Fischer fand ich im örtl. Handel einen quadratischen Tacho, der auch fast perfekt in das LampengehĂ€use passt und sogar Auto-AN und -Aus hat.

Mir war schon aufgefallen, dass sich am Heck ein Aufkleber eines niederlĂ€ndischen HĂ€ndlers befand, und, nach Informationen aus dem Forum, dafĂŒr die 20 (Motor 399) an der linken Zylinderseite fehlt - also eine Saxonette fĂŒr den NL-Markt?

Die nĂ€chste Überraschung dann bei der folgenden fahrt: bei ~20°C und dem bei uns typischen (stĂ€rkeren) Westwind lief die Saxonette bis zu 31km/h, immer aber 27/28 (auch die Geschwindigkeit des angenehmsten MotorgerĂ€usches. Also mit der geplanten TretunterstĂŒtzung war es nichts - ich wĂ€re da (ohne Gangschaltung) ganz schön aus der Puste geraten.

Also ein NL-Modell?

Den Leerlauf habe ich noch nach unten korrigiert (superperfekt im Moment)und den Luftfilter kontrolliert (noch sauber). Neben dem Luftfilter das elek. Modul: PrĂŒfrex (wenn richtig ohne Brille entziffert) in schwarz. Bringt da ĂŒberhaupt das sog. „Umweltmodul“ noch etwas - ich meine nicht geschwindigkeitsmĂ€ĂŸig(!)?

Bedeutet die beste Fahrgeschwindigkeit von ~27 nicht erhöhter Verschleiß? Laufen die NL-Teile auch mit 1:100?
Gruss RMS
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: NL-Modell? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 31.08.14 20:13 Uhr Klicks:38
:down: Dein Treiben ist illegal. Du fÀhrst ohne Versicherungsschutz. So etwas kann bei einem sicherlich nicht gewollten Unfall teuer werden.

Zu deiner Frage: Wenn du ein Auto stets mit Höchstgeschwindigkeit fÀhrst ist es eher nicht mehr fahrbereit als ein Auto, welches schonend gefahren wurde. So ist es auch bei der Saxonette.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: