Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Hallo liebes Saxo Team:smile:

es fing alles damit an,dass sie auf einmal nicht mehr anspringen wollte. Kerze war nass ,neue reingeschraubt,sprang an aber nahm so wenig Gas an sodass unter vollast nur 10 lief. Dann ging gar nichts mehr. Neue Z├╝ndspule, getunten CDI gekauft , TK Versager auseinandergenommen, schwimmerkammer auch ,nadelventil schlie├čt auch ,ges├Ąubert ,wieder reingesetzt ,sprang zwar auch an nur wieder keine gasannahme und ging wieder aus. Bin am verzweifeln.:datz: . Bitte um Hilfe. Kerze ist normal feucht.und nun geht nix mehr.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ist der Auspuff dicht?
Wie viele km hat den der Motor runter?Nimm mal das Polrad ab,und schau ob vielleicht der Simmering der Kurbelwelle undicht ist.
Gru├č Juby
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Auf einmal soll der Auspuff dicht sein?:confused: . Also das glaub ich eher weniger weil ganz am Anfang des kaufes funktioniertealles noch. Auspuff kann eigentlich nicht dicht sein. Oh mhm. Bei der polrad Angelegenheit ,hab ich eher Angst mehr kaputt zu machen. Zum km Stand kann ich nix sagen. Wurde von einem Enkel gekauft da der Haus stand aufgel├Âst wurde.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Man kann ja schlecht ne Ferdiagnose stellen,wie lange hat das Teil gestanden u.s.w wenn da noch alter Sprit drinnen ist erneuern.
Lies dir mal links im Men├╝ das Wiki durch,da gibs Tips,und Videoanleitungen.
Gru├č Juby
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Alles schon gemacht. Auch tank ges├Ąubert ,neuen kraftstoffschlauch.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Trotzdem danke:-). Vielleicht istauch feinster Dreck noch drin den man nur mit Ultraschall raus bekommt
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Zitat:
Auf einmal soll der Auspuff dicht sein?

Auf einmal kann ziemlich viel passieren....! Kategorisch ausschlie├čen w├╝rde ich das mit Auspuff zu aber nicht ! Zumindest mal mit Geeignetem darin rumstochern sollte schon sein.
Zitat:
Zum km Stand kann ich nix sagen. Wurde von einem Enkel gekauft da der Haus stand aufgel├Âst wurde.

Eigentlich kannst Du dann also nix zu der Saxo sagen ....!
Ob und wann denn mal Simmerringe gewechselt wurden....? Ganix...! Wenn Du denn nun auch Muffe vor der Polraddemontage hast....? Die Angst vor einer Motorrevision ist doch dann noch gr├Â├čer. Oder...? Welchen Ratschlag zur Reparatur sollen wir denn geben ohne dass Dir anfangen die Knie zu schlottern oder den Du nicht im Vorab schon anzweifelst....?
Auch wissen wir ├╝berhaupt nicht wie gut oder schlecht die Saxo denn vor der Misere gelaufen ist oder ob Du einen Vergleich oder Wissen hast wie gut denn eine Saxo laufen sollte .
Zitat:
TK Versager auseinandergenommen, schwimmerkammer auch ,nadelventil schlie├čt auch ,ges├Ąubert

Auch da wissen wir leider nix genaues .Auch D├╝senstock bzw. Mischrohr gezogen/ges├Ąubert...? Auch da kann n├Ąmlich auf einmal verstopft sein....!
Will sagen : Tu ma ers son bisken im Auspuff rumstochern. Wirkt manchmal Wunder :wink:

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ich habe auch Erlebt das der Motor nicht Anspringt.
Benzin Tank voll und nichts geht. Habe den Schlauch abgemacht und siehe es kam kein Benzin. Habe den Tank ausgebaut, geleert und den Benzinhahn ausgebaut.
Der war ganz zu. Das Sieb war voll wei├čen Talk der Vorbesitzer hat das Gef├Ąhrt 3 Jahre stehen lassen.
Bei einer Nachfrage hatte der Vorbesitzer E10 getankt.
Alles Gereinigt auch den Vergaser neue D├╝se eingebaut.
Und die Saxonette lief wie am Schn├╝rchen. :up: :up:
Gru├č terhorst1940
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Z├╝ndung ├ťberpr├╝fen!! tre.1940
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Polrad abbauen Vorsicht!!! Nur mit Geeigneter Vorrichtung :skeptisch: :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Diddy,

denkbar ist auch Falschluft-Zufuhr
zwischen Vergaser und Membranplatte.

Viel Erfolg und
saxo-nette Gr├╝├če :winken:

Sven
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: