Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Federscheibe Material, Vorspannung - Thumbnail von Gerrit Gerrit - 04.09.18 08:58 Uhr Klicks:25
Hallo

Auch bei meiner Saxonette, musste die Federscheibe erneuert werden.Nun sehe ich, das die neue Federscheibe deutlich mehr gebogen, sprich mehr Vorspannung, als die bisherige Federscheibe hat. Ausserdem ist die alte Scheibe eher schwarz die neue silber. Kann mir jemand sagen, ob es unterschiedliche Ausf├╝hrungen dieser Scheibe gibt und ob ich beim Einbau auf etwas achten muss?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Federscheibe Material, Vorspannung - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 04.09.18 09:22 Uhr Klicks:27
Egal ob die Federscheibe schwarz oder silber ist . Die Funktion ist gleich und schnell wieder kaputt(rund in der Aufnahme/Mitte) ist auch....:sad2: ! Keine technische Glanzleistung der Entwickler bei Sachs . Es gibt aber eine L├Âsung (der 10te Beitrag dort) : https://www.hilfsmotor.eu//forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/32909/post/33008/

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Federscheibe Material, Vorspannung - Thumbnail von Gerrit Gerrit - 05.09.18 22:19 Uhr Klicks:24
Hallo Dietmar, danke f├╝r deine Antwort. Wenn ich mir die ganze Konstruktion anschaue, habe ich den Eindruck, dass die Federscheibe nur die Funktion hat, dass System federnd zu lagern. Diese hat keine Funktion beim Starten. Eigentlich d├╝rfte es auch egal sein, wenn der Halbmond rund ist (es raubt aber Energie beim Starten, weil die Scheibe evtl. nicht mitdreht beim Starten). Meine These, warum der Halbmond der Federscheibe rund wird, liegt daran, dass die Scheibe unter (Feder-)Spannung steht und beim 'aufziehen' der Feder des gro├čen Zahnrades entsprechend ausschl├Ągt ├╝ber die Zeit. Um das zu minimieren, habe ich die Federscheibe etwas 'flacher' gebogen und zwischen Federscheibe und Splint eine d├╝nne Gummischeibe gesetzt, damit die auftretenden Kr├Ąfte besser verteilt werden bzw. nicht mehr so gross sind. Ob es hilft kann ich euch in einem halben Jahr berichten.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Federscheibe Material, Vorspannung - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.09.18 14:29 Uhr Klicks:21
Anzeige: