Anzeige:

Allgemeines Quasselforum

Zurück zu: Allgemeines Quasselforum | Kompletter Thread
Unterwegsreparatur - Thumbnail von - 20.01.14 16:03 Uhr Klicks:60
Hallo Freunde,
ich mu├čte nach 30 km Fahrt im Wald eine Reparatur durchf├╝hren.:hecheln2:
Die Saxonette wurde immer langsamer und der Motor ging dann aus. Ich tippte auf die Hauptd├╝se. :irre3:
Die Reparatur wurde mit den Bordeigenen Werkzeugen positiv durchgef├╝hrt. :tick:
Und damit beginnt die Erfahrung f├╝r andere zum nachdenken.
Macht auch mal zu Hause im Keller oder Garage ├Ąhnliche Reparaturen einmal wenigstens mit den mitgenommenen Werkzeugen und nicht mit dem Supersatz , der im Keller h├Ąngt. :ua_turnon:
Dann merkt Ihr sp├Ątestens jetzt,was dann drau├čen fehlt, und Ihr nicht nach Hause mit Muskellkraft Fahrt. Ich habe einige Teile ausgetauscht und erg├Ąnzt, und bin um eine Erfahrung reicher. Die Liste ist lang, was so alles in die Packtasche rein soll.:pssst:
Wer hat schon ├Ąhnliche Erfahrungen gemacht??:klugscheisser:
Gru├č L-Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Saxo Fan Saxo Fan - 20.01.14 16:24 Uhr Klicks:56
Hallo Peter

Ich habe eine Packtasche an meiner Saxonette. Wenn ich nicht weiter als 3 km fahre nehme ich kein Werkzeug mit. Wenn ich stehen bleibe, kann ich ja leicht auch ohne Motor nach Hause fahren.
Wenn ich weiter fahre habe ich mit ein Paket mit Werkzeug zusammengestellt. Darin ist Werkzeug enthalten was ausreicht die wichtigsten Reparaturen unterwegs durchzuf├╝hren. Zum Beispiel Z├╝ndkerze ausbauen. Vergaser zerlegen und nat├╝rlich auch Pannenspray und eine Tube Zeitakt├Âl.
Wenn ich Tagestouren fahre ist auch noch ein Ersatzvergaser an Bord. Wichtig ist es dann auch ein stabiles Glieder Schloss mitzuf├╝hren. Wenn gar nichts mehr geht schlie├če ich die Saxonette irgendwo an. Fahre dann mit Bus und Bahn Nahverkehrsmittel nach Hause. Dann wird die Saxonette mit meinem Kombi abgeholt und in meiner Werkstatt wieder repariert.Das ist aber bis jetzt selten passiert:up: . Meisten habe ich keine Probleme mehr. Jahrelange Erfahrung auch durch das Forum haben mir geholfen meine Saxonetten standfest zu machen. Habe ja auch genug Lehrgeld bezahlen m├╝ssen:ugly: .

Gru├č

Rainer
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Krischi Krischi - 20.01.14 16:47 Uhr Klicks:53
Moin Kinners,
da mu├čte ich gleich an den letzten September denken, wo wir mit sechs Kumpels und eben so vielen Mofas beim Redbullalpenbrevet (ca. 110km die Berge rauf und runter) in der Schweiz teilgenommen hatten. Was haben wir alles mitgenommen: Flickzeug, Knarrenkasten, kompl. Kupplungen, Bremsbacken und Bowdenz├╝ge, Unterbrecherkontakte und Kondensatoren, Polradabzieher und sogar ein Stroboskop. Und das auch noch in verschiedenen Ausf├╝hrungen, da ja "Hercules", "Puch" und "Simson" am Start waren. Mit den n├Âtigen Dichtungen h├Ątten wir komplette Motorrevisionen machen k├Ânnen. Man wei├č ja nie - und ca. 1000km vom Basislager (Bremen) entfernt in d├╝nner H├Âhenluft h├Ątte schon so mancher wer wei├č was f├╝r einen 17er Maulschl├╝ssel gegeben....... Klar, das ist jetzt mal das Extrembeispiel, aber auch f├╝r das t├Ągliche Rumgeschraddele sollte das ein oder andere n├╝tzliche Utensil mit an Board sein.
Gru├č
Krischi
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von - 20.01.14 17:26 Uhr Klicks:52
WOW, das haut um.
Deshalb haben einige 2 Satteltaschen und vorne 2 Packtaschen und Lenkertasche mit.
Nicht vergessen Toiletten Papier, Plaste Tasse, GPS Narvi im Smartphon drin und Fahrtenmesser sowie Flickzeug und Luftpumpe.
Ja wenn der Fahrer nur 70 Kg wiegt , dann geht das.
Aber es werden ja auch Garten Fuhren mit Anh├Ąnger plus Ladung durchgef├╝hrt und M├Âffchen mit mittreten schafft das.:up:
Gru├č L-Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 20.01.14 18:09 Uhr Klicks:47
Hallo,will mal mein Werkzeug f├╝r Unterwegs aufz├Ąhlen.
Z├╝ndkerzenschl├╝ssel,Ersatzkerze. Kabelbinder,ADAC Mitgliedskarte. Das wars.
W├╝nsche allen eine gute Fahrt ohne Reparatur.

Gru├č Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von - 20.01.14 18:46 Uhr Klicks:46
Oh ja und wie ich das kenne. Hallo zusammen.
Am Anfang meiner noch so jungen Saxo Karriere ist mir laufend so etwas passiert. Jetzt ist es doch eher so wie Reiner schreibt, durch mehr und mehr Erfahrung sind auch wensentlich weniger Ausf├Ąlle. Bei weiteren Ausfahrten nehme ich aber auch etliche Sachen mit. Reservespritt, Starterseil, Z├╝ndkerze, Vergaser, Spule und Kabelbinder sowie das n├Âtigste Werkzeug in Form eines 1/4" Knarrenkasten mit Bits usw. Min. 6Kg. Extragewicht zu meiner Untergr├Â├če. Aber besser als trampeln und auch sch├Âner, denn bei solchen Reparatur Aktionen habe ich schon viele nette Leute kennengelernt. Gr. Molly:cool:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 20.01.14 20:05 Uhr Klicks:49
Tipp: Wenn der Vergaser zusitzt, reich es h├Ąufig das Hinterrad anzuheben und kurz auf den Boden "titschen" zu lassen. Dadurch l├Âsen sich die Kr├╝mel in der Hauptd├╝se und man kann die Fahrt fortsetzen, sollte aber zuhause den Vergaserreinigen.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Pusy Pusy - 20.01.14 23:07 Uhr Klicks:44
Bei mir ist es ebenso mit dem Werkzeug alles dabei.
In der schwarzen Rolle ist es verstaut, zwei Schl├Ąuche
in der Tasche vorne .Z├╝ndkerze, Zweitakt├Âl, Schnur, Kabelbinder.
Spanngurt zum anheben der Saxo, Pannenspray, Benzinfilter, Reservebenzin
Schlauch, D├╝se, Isolierband, Spule, Luftpumpe und Flickzeug.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/9v2vLmaO.jpg
Servus Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von - 21.01.14 00:01 Uhr Klicks:42
Hallo Pusy,
sind die Spanngurte schon mal eingesetzt worden? Anheben, am Ast oder ├Ąhnliches befestigen, was gerade da ist, und dann eine Reparatur in R├╝ckenschonere Haltung durchf├╝hren.
Hast du davon mal ein Bild?:eek:
Gru├č L-Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 21.01.14 07:25 Uhr Klicks:47
Meine Unterwegsreparaturen mit Spanngurten sehen so aus
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/UJ6ZaNLo.jpg

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Bias Bias - 21.01.14 08:16 Uhr Klicks:46
Hallo,
seitdem ich vor 2 Jahren miten in der "Pampa" mit einem Vergaserproblem liegen blieb und von da an alles M├Âgliche (sogar einen Ersatzvergaser) mitf├╝hre, keinerlei Pannen mehr gehabt. Hoffe es f├Ąhrt sich dieses Jahr weiter so Pannenlos. Konnte aber unterwegs anderen Fahrradfahren helfen, die liegengeblieben waren.
W├╝nsche allen dieses Jahr gute problemlose Fahrten!
Gr├╝├če aus dem Bielefelder S├╝den!
Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 21.01.14 12:16 Uhr Klicks:43
Z├Ąhle mich eigentlich zu den Vielfahrern und bin bis Dato eigentlich nur zwei mal "liegen geblieben" - und das war dann wegen Treibstoffmangel. :kopfklatsch: Habe ich mir dann selber f├╝r in den Ar... gebissen.
Das zweite mal liegenbleiben verursachte dann eine zugesetzte Elektrode an der Z├╝ndkerze. Und ich hatte keinen Kerzenschl├╝ssel dabei......:kopfklatsch:
Mein gr├Â├čter Schaden an meinen Boliden war ein rausgerutschter Simmerring
http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/13035/post/13035/#fpost13035
Also M├Ądels und Jungs - Ich bin da eigentlich hochzufrieden mit der Zuverl├Ąssigkeit der kleinen Renner aber, einen Kerzenschl├╝ssel und eine neue Kerze die habe ich jetzt immer dabei. Und nat├╝rlich auch immer genug Sprit im Tank. Ne.
Na gut. Wer da aber meint mit Schrottkarren durche Gegend fahren zu m├╝ssen.......:grin:
Oh,oh - nu aber :flucht:

Aufderfluchtgru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Pusy Pusy - 21.01.14 23:15 Uhr Klicks:39
Hallo du Stromdratzer,
Na gut. Wer da aber meint mit Schrottkarren durche Gegend fahren zu m├╝ssen.
Wen host du gmeund .:confused:

Servus Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Christian. Christian. - 21.01.14 23:24 Uhr Klicks:40
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/VeCLrYSs.jpg

Neben dem ├╝blichen Fahradflickzeug reicht mir das !

Viele Gr├╝├če
Christian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Pusy Pusy - 21.01.14 23:33 Uhr Klicks:38
Hallo Werner,
wie bis du unterwegs ?:skeptisch:

Gru├č Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Krischi Krischi - 22.01.14 00:06 Uhr Klicks:40
Du Christian, das da links neben der Z├╝ndkerze - das ist doch nicht etwa ein Phasenpr├╝fer oder?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Christian. Christian. - 22.01.14 00:43 Uhr Klicks:42
Klar Krischi,
ist nur f├╝r die Madenschraube zum Leerlaufjustieren.
( OK, das Set kann ich noch abspecken... )
Aber wenn beim n├Ąchsten Saxonettentreffen in den Blockh├Ąusern der Strom nicht geht kann man den gebrauchen.....
Viele Gr├╝├če in den Bremer Osten
Christian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Krischi Krischi - 22.01.14 08:35 Uhr Klicks:41
Ah, ja alles klar, macht Sinn. Und ich hatte schon die Bef├╝rchtung, mir w├Ąre da was entgangen.
Gr├╝├če ans Hansator
Krischi
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 22.01.14 11:50 Uhr Klicks:39
@Herbert
War doch nur ein Ulk Du Stromr├╝be,Du.:wink:

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von - 22.01.14 20:55 Uhr Klicks:41
Habe heute Schrauben gewechsel. Vergaser, Membranplatte, Starterdeckel, Z├╝ndspule und Lufideckel haben jetzt alle Kreuzschlitzschrauben. Wieder etwas weniger Werkzeug. Gute Fahrt f├╝r Alle; Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterwegsreparatur - Thumbnail von Pusy Pusy - 23.01.14 00:02 Uhr Klicks:40
Alles klar Dietmar:up:

Servus Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: