Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Sicherheits Up-Date meiner SpartaNette - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 17.10.19 15:48 Uhr Klicks:27
Hej,
hier wie versprochen mein Sicherheitsupdate.:up:

Alles fing damit an das ich endlich den Luftfilter erneuern wollte, dh, etwas schrauben!:down:
Schon mal dabei, ein Blick auf die Kerze, sch├Ân braun doch nicht 100% -rehbraun- !?:skeptisch:
Alles wieder verschraubt und Testfahrt. Erst ging es gut doch dann wollte die S-Nette nicht mehr richtig.
Konnte sie mit etwas Choke bei Laune halten doch die Kupplung biss nicht mehr richtig obwohl der Motor mehr als ausreichend drehte doch scheinbar ohne Power.
Na, dann sind wohl doch neue Kupplungsbacken drann?:down:
Am n├Ąchsten Tag, der Fehler plagte mich, dachte ich, ist vielleicht was mit der Kerze? Aber warum so pl├Âtzlich und nur nach einmal ausschrauben und besichtigen?
Splitterneue Kerze rein und sie lief wie ein -Dittchen- nur das mir auf der Heimfahrt mit wunderbarer Power unter dem Hintern der schon alte Schlauch hinten platzte.:eek:


Hatte kurz vorher ein komplettes neues Vorderrad mit Shimano Rollenbremse gekauft was bei der Gelegenheit auch gleich ausgewechselt werden sollte.
Nur ein 37-590er mit Bremse gibt es hier nicht nur ein richtiges 26er.
Das w├Ąre nun auch was f├╝r den -Alpenflitzer- denn nun, dank des etwas kleineren Vorderrads rolle ich nun immer -bergab- und habe nun endlich einen dickeren Reifen zumindest vorn.:up:

Habe auch gleich hinten alles neu gemacht und das nie funktionierende R├╝cklicht mit einer LED Variante ersetzt.
Wichtig denn nun ist es bald schneller dunkel bei uns als in der Heimat. Vorn LEDle ich schon lange und setzte gleich einen Tacho dazu um die k├Âniglichen Geschwindigkeitsregeln/25km/h weitgehendst zu befolgen.
Muss nur noch das Instrument gegen eins der Radars die uns auffordern die max 40km/h in der Stadt auch geflissentlich einzuhalten, eichen. 40 die ich dann mit der Vicky, dem Moped, erstrebe.

Aber der Clue ist nun die Rollenbremse!
Endlich, endlich seit 1987? bremst das Dingen so wie es sein soll und sicher, toll. Und mit der Felgenbremse hinten bin ich nun in der besseren -Fahrradklasse- bremstechnisch.
Machte heute einige Testfahrten bei perfekten Bedingungen d.h. +10C und <80% Luftfeuchte was den Motor zu neuer Power verhilft wie zu sehen. 30km/h mit leichtester Steigung und dem├╝tiger Haltung im kalten Fartwind.

Um hier keinen falschen Eindruck erwecken zu wollen ich spreche hier um -wissenschaftliche Testfahrten- auf ausgesuchten Wegen.
Aber es ist schon doll was das Mot├Ârchen mit internationalem Z├╝ndmodul und neuer Bremskraft so bringt.
Und ich brauche nicht am Motor zu schrauben reicht mit Vicky┬┤s Reservemotor dessen Getriebe Service verlangt.

So, jetzt bin ich was die besche....ABE┬┤s angeht total ungesetzlich in D aber sitze auf einem Bock der endlich, endlich als verkehrssicher anzusehen ist ob nur mit 20 mit Motor oder 35-40 den Berg runter, rollend.
Und ich brauche nichts mehr als meine -Versicherungsquittung-als Doku um evt. mal mit euch in D mit gesetzlichen 20km/h rumd├╝sen zu k├Ânnen denn der Bock in D betrieben folgt den allg. EU Bedingungen die u.a. besagen:
Was in dem einen EU-land offiziell zul├Ąssig ist gilt f├╝r den Rest der Gemeinschaft.:barb:
Habe ja auch kein Nummernschild, gibt┬┤s nicht f├╝r sowas und das, das ich noch habe ist ein -Nostalgieschild- was ich mir jetzt ans Moppe mache denn da prunkt schon ein kleiner -Bundesfeudel- ├╝ber dem LED-R├╝cklicht.

So, nun muss ich gleich noch mal ne runde drehen denn so sch├Ân war es noch nie---> Knock on wood......:headbash:

//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sicherheits Up-Date meiner SpartaNette - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 17.10.19 18:12 Uhr Klicks:30
Anzeige: