Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 28.03.21 18:48 Uhr Klicks:23
:up: ...also, bin gerade das risiko eine rote, original motoplat CDI zu ruinieren eingegangen:down:

Grund:
bei meiner neu-alten Saxo II war ja die rote original motoplat CDI mit aufschrift Sachs und 301 verkehrt mit der Zündspule verpolt.
Auf Blau war Rot und Rot auf Blau.

Aber:
ein zündfunken kommt und der motor läuft auch an.
Soweit so gut:up:

Nur:eek: welche zündspule ist denn jetzt in dem bock verbaut die scheinbar bei/nach umrüstung verkehrt rum angeschlossen werden muss?

Nur das will ich wissen, wie heisst diese Zündspule/marke.

Habe es dann gewagt die kabelfarben richtig zu stöpseln und da kam nix. Kein Zündfunken

Ängstlich zurückgewechselt, ja es funktionierte wieder:up:

Welche kabelfarben vertauschte Zündspule ist nun bei mir verbaut denn original scheint sie nicht zu sein.

Wer weiss mehr daüber?

.....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 29.03.21 05:36 Uhr Klicks:21
ein Foto wäre hilfreich
ich hatte auch schon die beiden Kabelfarben anders werkseitig angebracht.
Sei mir nicht böse,aber hier gilt wohl auch "Never change that running system "...mit anderer Kabelfarbe
Freu Dich dass es läuft !:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 29.03.21 08:37 Uhr Klicks:23
...Ja danke Sonnenblume,so sieht es aus im testrigg....



so ist die CDI -verpolt- macht aber zündfunken!



und so regele ich einfach mit bindedraht die vergaserstellungen durch passend ziehen, gröberer bindedraht zum fixieren einfach umbiegen--->funktioniert!



Ja was ist es nun für eine spule bei der blau rot ist und umgekehrt?????????????

Warum böse?
Hast ja recht, muss man nur mal probieren und nichts ist ja kaputt gegangen aber ich weiss es nun das die CDI´s scheinbar verpolsicher sind.
Wäre schön die originalschaltung zu sehen da sieht man das direkt!

Darum auch gleich noch mal die frage:
hat einer schon erfolgreich die CDI aus dem WIKI nachgebaut die gut aussieht:up:

So, nun kommt der motor II rein in die Sparta und ihr haltet die daumen??...........//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 29.03.21 09:18 Uhr Klicks:22
Die Zündspule sieht aus wie eine rote Prüfrex und wir drücken Dir die Daumen !


https://www.hilfsmotor.eu/wiki/Zuendspule/
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 29.03.21 14:13 Uhr Klicks:22
...ja, toll und danke, muss ich gleich mal googeln

und !!!

ein gefühlvoller schlag auf eine hülse die auf das !!!Zentrum!!!
des polrades die kraft des schlages weiter verteilt macht,
das der -KONUS- sich satt setzt aber ohne was zu beschädigen die kraft verteilt.
Dann die gut mit -Nordlock- gesicherte -falschrum-mutter- drauf und beim nächsten öffnen musst du immer einen -Abzieher- haben weil der konus das polrad mit seinem -innenkonus- ungern wieder dir überlässt....
Der Saxo kann ne menge ab und besonders das 3 stufen -heulgetriebe- wie ich dankbar wieder bei der renovierung gesehen habe.

Da war kein öl mehr drin, nur olfeucht aber alles bis auf das grosse kugellager der nabenhülse in gutem schick.

Also, danke Sonnenblume,:up: bleib gesund und -möffle- in das frühjahr....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von nobile nobile - 31.03.21 13:12 Uhr Klicks:20
Der Schlag auf das Polrad kann auch nach hinten losgehen(Macht man nicht!) Der Konus muß unbedingt Fettfrei sein sonst gibt es Ärger.
Paul:eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ....noch mal zur Zündspule - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 31.03.21 14:44 Uhr Klicks:26
Der Konus muß unbedingt fettfrei sein,:up: :up:

.....gefühlvoll:up: und nur mit zentrierender :up: hülse:up:

...sonst soll man die finger davon lassen.

Den rest erledigt die - falschrum-mutter-.....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: