Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Kolben und Kolbenring - Thumbnail von Dirk_301 Dirk_301 - 07.10.21 16:48 Uhr Klicks:31
Re: Kolben und Kolbenring - Thumbnail von Bernie Bernie - 07.10.21 23:29 Uhr Klicks:31
Da Du den Motor schon zerlegt hast, bietet sich eine komplette √úberholung an. Es sind noch die alten gr√ľnen Simmerringe verbaut, wahrscheinlich auch noch der 1. Kolbenring. In Herberts Shop werden Dichtungs- bzw. Reparatursets angeboten. Reparaturvideos gibts von Herbert und Sporti auf Youtube.
Sofern der Kolben keine Riefen aufweist, brauchst man diesen nicht tauschen. Verschleißen sollte nur der Kolbenring.
Reinige den Kolben mal mit Diesel, Petroleum o.ä. Auf dem Kolbenboden ist die Kolbengröße eingraviert (B,C oder D). Der Farbpunkt welcher bei den älteren Motoren verwendet wurde, verschwindet mit der Zeit im Kurbelgehäuse. Deshalb wurde bei den neueren Motoren die Kolbengröße unten am Motorgehäuse eingraviert.
Den Kolben exakt zu messen funktioniert mit einer Messschraube, eine Schieblehre ist zu ungenau.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kolben und Kolbenring - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 09.10.21 01:19 Uhr Klicks:28
Re: Kolben und Kolbenring - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 09.10.21 14:54 Uhr Klicks:26
Re: Kolben und Kolbenring - Thumbnail von Dirk_301 Dirk_301 - 10.10.21 15:42 Uhr Klicks:27
Gelöscht - Thumbnail von Dirk_301 Dirk_301 - 10.10.21 15:30 Uhr Klicks:12
Anzeige: