Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
ABE - Thumbnail von - 03.04.13 10:43 Uhr Klicks:63
Hallo liebe Saxo Kollegen.
Folgende ABE ist mir jetzt vor Augen gekommen
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/Oh0zJrpu.jpg
Auf dieser " ABE " ist auf der RĂŒckseite lediglich Platz fĂŒr EigentĂŒmer Übertragungen. Sieht irgendwie aus wie bei eBay ersteigert. Oder ist das eine vollwertige ABE? Nachfolgend eine ABE wie ich die bis dato kannte.( als Zweitschrift )http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/SCz2jB04.jpg
Wer kann mich aufklÀren. Lg. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 03.04.13 11:39 Uhr Klicks:54
Hallo Molly,
das ist keine ABE und auch kein ABE Ersatz.
Es ist eine Übereinstimmungsbescheinigung. Diese Bescheinigung hilft, innerhalb der EU, das Anmelden eines Fahrzeuges. Besonders wenn das Fahrzeug in einem anderen Land der EU gekauft wurde. Kannte ich bisher aber nur fĂŒr Autos.
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 11:40 Uhr Klicks:50
Hallo ,
das ist eine Übereistimmungsbescheinigung.Kann original von Sachs sein ,ist aber leider keine Betriebserlaubnis.
Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von - 03.04.13 12:06 Uhr Klicks:50
Dank Euch beiden fĂŒr die Infos. @ Werner, wenn das keine ABE ist, was offensichtlich ist, dass GerĂ€t damit zu Versichern geht, wĂ€re das Resultat daraus... versichern und stehen lassen, da eine ABE mitgefĂŒhrt werden muss? Oder? Lg. Molly:confused:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 12:21 Uhr Klicks:51
Du kannst doch bei Sachs eine Zweitschrift beantragen.
Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von - 03.04.13 12:39 Uhr Klicks:50
@Hilde gute Idee, dass mĂŒsste man dann wohl machen. Trotzdem hĂ€tte ich gerne gewusst, ob das Möfchen mit dieser Übereinstimmungsbesch. im öffentlichen Verkehr legal bewegt werden darf. Ich glaube nein, dass hatte ich auch dem Betreffenden u. Vorbehalt gesagt. Aber vielleicht weiß es einer besser. Lg. Molly:skeptisch:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 13:19 Uhr Klicks:48
Nein ,darf es nicht.Die Fahrzeugnummer ist ja auch nicht eingetragen soweit ich sehen kann.Versicherungen versichern ja erstmal alles.Ich kann hier nur mit der Rahmennummer versichern,was ich auch schon gemacht habe.Aber wie hier auch schon öfter erwĂ€hnt sollte es zum Unfall kommen und man hat keine gĂŒltige ABE sieht es schlecht aus.
Den Vordruck fĂŒr die Unbedenklichkeitsbescheinigung kannst du auf der Seite von Sachs runterladen.Die Zweitschrift kostet 40 Euro und man ist auf der sicheren Seite.
Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 03.04.13 14:24 Uhr Klicks:54
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 14:42 Uhr Klicks:46
Dann nimm ich alles zurĂŒck.Als ich vor ca 2 Jahren bei Sachs nachgefragt hatte ob diese Bescheinigung reicht,bekam ich zur Antwort nein beantragen sie eine Zweitschrift kostet 40 Euro.
Meine Frage nun an dich,da steht ja nicht mehr Leichtmofa sondern Kleinkraftrad.Gibt es da Probleme bei der Versicherung?
Danke
Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von hotte hotte - 03.04.13 14:57 Uhr Klicks:43
Den Vordruck fĂŒr die Unbedenklichkeitsbescheinigung kannst du auf der Seite von Sachs runterladen

wo denn Hilde? Link?

Gruß hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 15:05 Uhr Klicks:45
Gibt es hier
www.sfm-bikes.de/upload//all_users/Zweitschrift_Neu.pdf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von hotte hotte - 03.04.13 15:26 Uhr Klicks:44
nee Hilde, das ist keine Unbedenklichkeitsbescheinigung wie in DEINEM Post vorher.:skeptisch:

Gruß hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 15:45 Uhr Klicks:45
Dann nicht,ich kenne nur den und der reicht mit Stempel der Polizei fĂŒr eine Zweitschrift.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 03.04.13 14:59 Uhr Klicks:46
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 15:18 Uhr Klicks:44
Hallo,
habe ich gelesen.Mir hat nur jemand vor kurzem erzĂ€hlt er bekommt seine Luxus nicht fĂŒr 30 Euro versichert.Dachte es liegt vielleicht daran das da Kleinkraftrad steht.Werde ihm sagen er soll nochmal zur Versicherung und das klĂ€ren.
Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 03.04.13 16:17 Uhr Klicks:45
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: >>>> ALLES LEGAL <<<<< - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 16:42 Uhr Klicks:41
Hallo,
Danke ist eine Luxus.In dem Dorf aber die einzige Saxonette.Denke mal das der Versicherungsvertreter nur Kleinkraftrad gelesen hat.Als ich das erste mal bei der LVM versichert habe wurde auch erstmal viel telefoniert bis ich das Kennzeichen fĂŒr 30 Euro bekommen habe.Die nette Dame wusste anfangs auch nicht das die Saxonette fĂŒr 30 Euro versichert werden kann.
Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Rolando Rolando - 03.04.13 15:28 Uhr Klicks:46
Hallo zusammen,
ich habe nur mit der Unbedenklichkeitsbescheinigung ein Möfchen versichert,die machen sich eine Kopie davon und gut ist es.
Ich habe von jeden Möfchen,nur jeweils eine Versicherungskopie in der Werkzeugtasche dabei,und mehr nicht.
Jedes Jahr im Februar nehme ich nur die Versicherungspolice mit,und dann wird neu versichert,die ABEs liegen zuhause im Schrank.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 03.04.13 16:09 Uhr Klicks:44
Eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ist keine Übereinstimmungsbescheinigung,
wird hier was verwechselt oder lese ich falsch?
Eine Unbedenklichkeitsbescheinigung wird von der Polizei ausgefĂŒllt und bestĂ€tigt lediglich, dass das Fahrzeug nicht geklaut ist, mehr nicht. Diese muss dann einem Antrag auf Zweitschrift beigefĂŒgt werden und ist Voraussetzung zum Erlangen einer solchen.
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 03.04.13 16:24 Uhr Klicks:47
... und dann noch:

Es ist verboten, eine Betriebserlaubnis zu kopieren und diese dann mitzufĂŒhren. Da kann man wegen UrkundenfĂ€lschung belangt werden.

Alles nicht so einfach mit der Juristerei

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 16:48 Uhr Klicks:47
Hallo,
muss gestehen nachdem ich die ABE einmal verloren habe nehme ich auch immer nur eine Kopie mit.Habe drauf geschrieben KOPIE und hoffe bei einer Kontrolle auf VerstÀndnis.Original liegt im Schrank.

Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ABE - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 03.04.13 17:16 Uhr Klicks:44
Mit Kopie gekennzeichnet kan dann auch keine FĂ€lschung sein. Aber - Die Originale m ĂŒ ß e n mitgefĂŒhrt werden!!
Ein verstÀdnisvoller Polizist macht da noch - Du,Du - oder will das Original dann auf die Wache gebracht haben.
Ein korrekter Beamter nimmt dir ein Verwarnungsgeld ab.
Bisher habe ich nur die erstgenannten kennen gelernt.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 03.04.13 17:09 Uhr Klicks:50
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Verbot - Gebot - da Pfeif ich drauf ! - Thumbnail von Rolando Rolando - 03.04.13 17:18 Uhr Klicks:49
.....genau so sehe ich das auch.:up: :up: :up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Verbot - Gebot - da Pfeif ich drauf ! - Thumbnail von Hilde Hilde - 03.04.13 17:22 Uhr Klicks:48
Hallo,
habe nur meine ABE auch auf weißem Papier gedruckt damit niemand auf dumme Gedanken kommt.

Gruß Hilde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 03.04.13 17:25 Uhr Klicks:48
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Verbot - Gebot - da Pfeif ich drauf ! - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 03.04.13 17:41 Uhr Klicks:49
... ich wollte es auch nur mal erwÀhnt haben. Es kommt immer darauf an, an wen man gerÀt.

In diesem Forum gibt (gab) es einen Polizisten, der mit der Saxonette fĂ€hrt. Wir sind mit ihm ĂŒber ein neu gebautes StĂŒck Autobahn gefahren, das fĂŒr den Autoverkehr noch nicht freigegeben war. Einen Tag spĂ€ter stand in der Zeitung, dass es verboten ist ĂŒber dieses TeilstĂŒck der Autobahn nzu fahren und am darauffolgenden Wochenende wurde eben dieser Polizist, der mit uns fröhlich ĂŒber die Autobahn gefahren ist, dabei beobachtet, wie er Fahrradfahrer, die ebenfalls das FahrvergnĂŒgen auf der nicht freigegebennen Autobahn nutzten, zur Kasse bat.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/PyLUPLSF.jpg

So kann es kommen

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Verbot - Gebot - da Pfeif ich drauf ! Neuer Bußgeldkatalog - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 03.04.13 17:57 Uhr Klicks:49
... und da wir schon mal dabei sind:
Seit dem 1. April gilt fĂŒr Fahrradfahrer einn neuer Bußgeldkatalog:

Verstoß Neu Alt
Fahren auf dem Gehweg 10 € 5 €
... und dabei einen FußgĂ€nger behindert 15 € 10 €
Fahren in der FußgĂ€ngerzone 15 € 10 €
Keine Klingel am Rad 15 € 10 €
Kein Dynamo und/oder Licht 20 € 15 €
Radweg nicht benutzt 20 € 15 €
... oder in falsche Richtung benutzt 20 € 15 €
Einbahnstraße in falsche Richtung benutzt 20 € 15 €

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ich habe in meinem ganzen langen Leben noch nie was fĂŒrs Fahrradfahren bezahlt,außer Ersatzteile,oder Neuteile,und so soll es auch bleiben.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Und jetzt darf ich links fahren ? :confused:
Zumindest ich mit meinem Pedelec. Ihr mit Euren KnattermÀnnern aber nicht.:ua_zunge:
Und dann steht da auch noch was von höher Unfallgefahr dabei und so.......

http://www.pdeleuw.de/fahrrad/stvo.html
Radwege, Radwegebenutzungspflicht

Ebenfalls § 2 Abs. 4 der StVO regelt die Benutzungspflicht von Radwegen. Diese gilt nur, wenn ein Radweg mit einem entsprechenden Schild (blau mit weißem Fahrradsymbol, Z. 237, 240 oder 241) gekennzeichnet ist. Ungekennzeichnete Radwege dĂŒrfen benutzt werden, eine Verpflichtung besteht jedoch nicht.
Linke Radwege dĂŒrfen nicht benutzt werden, außer sie sind entsprechend beschildert. Die Beschilderung kann entweder mit einem Radwegschild erfolgen, dann besteht eine Benutzungspflicht.!!!!! Stehen auf dem rechten sowie auf dem linken Radweg blaue Schilder, darf man sich eine Seite aussuchen!!!!! Dabei sollte man bedenken, dass das Risiko fĂŒr einen Unfall auf der linken Seite ungefĂ€hr viermal höher ist als auf einem rechten Radweg. !!!!!Ist der linke Radweg mit einem Zusatzschild "Radfahrer frei" ausgeschildert, darf der Radweg in dieser Richtung benutzt werden, eine Verpflichtung besteht aber nicht!!!!!

Höheres Unfallrisiko ? Und dann solch eine Regelung ???
Die spinnen,die Römer, Àh Verkehrsgesetzgeber.:irre:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
.....du meinst wohl Geldeintreiber,daß ist doch reine Abzocke.:explodieren:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
........da hab ich mich mit meinen Auto gut gehalten,in ner 30er zone,nach Tolerranzabzug 38km/h waren es 15euro,mitte MĂ€rz.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 03.04.13 19:05 Uhr Klicks:44
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Tja, das war ja mal richtig interessant. Wie da so die Meinungen bzw. BauchgefĂŒhle bei der Frage
auseinander gehen. Ich bin doch erstaunt, dass eine simple Übereinstimmungsbesch. hier bei uns in Deutschland (Land der Gesetzte und Verordnungen) ausreicht und den gleichen Status hat wie eine offizielle ABE mit Stempel usw. FĂŒr mich kaum zu glauben. Danke fĂŒr Eure Antworten. Lg. Molly:2thumbs:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nabend Molly,als letzte Alternative,kannste auch zum TĂŒv fahren,machste ne Einzelabnahme,kostet ungefĂ€hr 55euro,dann zum Straßenverkehrsamt ungefĂ€hr 25euro,dann kannste auch versichern lassen.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nene Roland, es geht nicht darum was ich will es geht darum was ist erlaubt, geduldet und und und..., wenn diese Ü. Bescheinigung ausreicht und das war die Frage dann sollte es jedem genĂŒgen. Wer gibt schon freiwillig Geld aus fĂŒr etwas unnötiges. Lg. Molly:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Das war ja auch nur ein Tip,falls du mal eine ohne alles schnappst,ne.
Denn mit nem Holland-classic-rahmen mußte zum TĂŒv,da fĂŒhrt kein Weg drum rum.:wink:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Oh, dahin gingen Deine Gedanken. Hatte ich so nicht erkannt. Sorry Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ach ja,da wir gerade beim TĂŒv waren,bei uns hat im Herbst ein neuer Automarkt aufgemacht,der ist noch billiger mit TĂŒv-gebĂŒhren,wie ATU.
Beim Station Autocheck kostet TĂŒv+Au sagenhafte 79,90euro,ich glaube daß ist nicht zu toppen.
TĂŒv-Nord 104 euro

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nur mal so zur Info.
In unserem Betrieb werden
Ca. 700 LKW-AnhÀnger tÀglich
bewegt. Kein Fahrer hat
dafĂŒr einen Farzeugschein.
Aber wir haben eine sogenannte, Sammelbescheinigung.
Das sind zusammengeheftete
DIN A 4
BlÀtter die an der oberen
linken Ecke Geknickt (Eselsohr) sind, dieser
Knick ist vom Straßenverkehrsamt abgestempelt und hĂ€lt jeder
ÜberprĂŒfung bei einer Polizei oder BAG kontrolle (Bundeanstalt fĂŒr GĂŒterkraftverkehr stand.
Hintergrund ist das wie manchmal die AnhÀnger
quwer durch Deutschland tauschen mĂŒssen.
Gruß Horst
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: