Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 03.06.13 21:40 Uhr Klicks:50
Hallo, erster Test meiner gekaufter Sachs Saxonette Classic mit E-Starter : Benzin gekauft, gemischt und getankt. E-Starter lĂ€uft, aber dreht nach kurzer zeit ins leere. (Beim Pkw wĂŒrde ich sagen, der Magnetschalter springt wieder raus). Motor mit Seilzug gestartet. Nach mehrmaligen Anziehen lĂ€uft der Motor geht aber sehr schnell wieder aus.Leerlauf am Lenker mit der Stellschraube etwas nachgestellt. Kurze Probefahrt ( 5 km) gemacht. Danach Kontrolle des Motors: Es tropft schwarzes ölige FlĂŒssigkeit vom Motor auf den Auspuff ? Getriebeöl kontrolliert : kein Öl weit und breit in der Öffnung zu sehen. (Lt. Wiki kann der Simmering defekt sein) . Also :Öl gekauft und ca. 30ml eingefĂŒllt. NĂ€chste Probefahrt ca 20 km. Am Anfang lĂ€uft alles ganz gut, aber ein klopfen bei Vollgas vom Motor zu hören ??? Wo kommt es her ?
Nach 15 km bleibt die Drehzahl beim Gaswegnehmen fast konstant. Warum ?. Saxonette abgebrenst, Kappe am Motor ab und die SeilzĂŒge kontrolliert. Aber zunĂ€chst nichts festgestellt. Richtung Heimat gefahren. Kurz vor der Ankunft lĂ€ĂŸt die Leistung rapide nach, geht beim Gasgeben fast aus. Ich komme einen kleinen Berg bis zur Garage nur noch mit MuskelunterstĂŒtzung hoch. Rad in der Garage abgestellt. Vergaser ausgebaut und kontoliert. HauptdĂŒse ist fast zu, es war kein Benzinfilter eigebaut. Aber kam aber noch schlimmer : Die Vergaserdeckelplatte ist an der linken Seite, wo der Gas und Shokehebel befestigt sind eingerissen. Wodurch ? Habe ich etwas falsch gemacht oder war es MaterialermĂŒdung ? Keine Ahnung .
Das heißt: ich muß nun die komplette Platte zerlegen incl. der Gashebel und Schenkelfedern, und und alles auf eine neue Platte montieren. Und ich als Neuling !!! Aber da muß ich wohl durch. Ersatzteile sind schon bestellt.
Muß nur noch umgebaut werden. Vielleicht gibt es ja Hilfe in meiner nĂ€heren Umgebung, der soetwas vielleicht schon mal gemacht hat.Ich nehme jede Hilfe an.
War wohl doch kein SchnÀppchen ??

Danke im voraus an alle Helfer.

Gruß von Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von - 03.06.13 21:48 Uhr Klicks:50
Hallo Erich,
den E-Starter benutze ich nur, wenn der Motor warm ist, da der Anlasser nicht sehr robust ist. Wenn die Batterieleistung nicht ausreicht, um den Anlasser schnell genug zu drehen, dann rastet das Starterritzel nicht ein und er dreht "leer". Also Kaltstart immer mit Seilzug.
Deiner exakten Fehlerbeschreibung entnehme ich, dass du dich schon gut mit der Materie auskennst, mit Hilfe der Fachleute aus diesem Forum wirst du in KĂŒrze alles hinkriegen und ungestörten Spass am Fahren haben.

Viel GrĂŒĂŸe aus GE
Ralf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Rolando Rolando - 03.06.13 21:53 Uhr Klicks:49
Nabend Erich,schau doch mal im MenĂŒ(Suche) nach gib dort deinen Standort ein,und vielleicht haste ja GlĂŒck,und jemand wohnt in deiner NĂ€he.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 03.06.13 21:59 Uhr Klicks:44
Mancher in der nĂ€heren Umgebung wĂŒrde da wohl helfen wollen.
Nur - der schaut in den Account von Erich :confused:
und der sieht nix von Wohnort von Erich und so.
Top secret ????

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 03.06.13 21:56 Uhr Klicks:46
Hallo Erich,

hast du evtl die ZĂŒge vertauscht? Der Gaszug sitzt in Fahrtrichtung links.
Nach langer Standzeit verharzt das Öl, das im gemisch ist. Da sollltest du den Tank einmal reinigen. Die HauptdĂŒse wird sich sonst sehr hĂ€ufig zusetzen. Du kannst dann das Hinterrad anheben und auf den Boden "titschen". Manchmal lösen sich dann die KrĂŒmel aus der DĂŒse.

Gib doch mal in der Suche unter Personensuche deinen Wohnort ein. Vielleicht findest du jemanden in deiner NĂ€he. Auch die Karte der Mirglieder kann da hilfreich sein.
http://www.hilfsmotor.eu/members/map/

Viel Erfolg

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 06.06.13 18:38 Uhr Klicks:38
Hallo Herbert, Ersatzteile sind angekommen.
Nach Anleitung Vergaser komplett zerlegt, alles mit neuer Deckelplatte montiert, Benzinfilter eingebaut und Probelauf absolviert.
LĂ€uft auf gerader Strecke und bei leichter Steigung 20 - 20,5km?h.
Nur bei Vollgas hör ich immer ein unregelmĂ€ĂŸiges Klopfen vom Motor her. Nehm ich ein wenig Gas weg, ist es ruhig. Kommt das GerĂ€usch etwa vom Drehzahlbegrenzer? Ich weiß nicht ob das GerĂ€usch sogar normal ist. Vielleicht kann aber auch jemand etwas dazu sagen ?

Gruß von Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 06.06.13 20:02 Uhr Klicks:42
Hallo Erich,

da ist eine Ferndiagnose schwierig. Es kann die Drehzahlbegrenzung sein, es kann auch ein lockeres bzw. defektes Polrad sein oder der Kolben oder....

Genieß doch erst mal die Fahrt bei niedrigen Drehzahlen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.06.13 20:07 Uhr Klicks:41
.....oder besorge ein Umweltmodul und probierÂŽs mal damit.
Weist Du doch : Probieren geht ĂŒber studieren.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Rolando Rolando - 06.06.13 20:22 Uhr Klicks:41
@ Dietmar,daß Umweltmodul gehört doch der Vergangenheit an.:freu:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 06.06.13 20:33 Uhr Klicks:40
Hallo Rolando, welche Alternative gibt es denn zum Umweltmodul?

Gruß Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.06.13 20:48 Uhr Klicks:39
@Roland
Manchmal Futur ,manchmal PrÀsens. :grin:
Hier aber PrÀsens weil - Erich hat doch eine Classic mit E-Start.
Und ob Erich da auf die Ladefunktion verzichten will......?

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 06.06.13 21:12 Uhr Klicks:40
Hallo Dietmar,
verstehe nur Bahnhof ????
KlÀre mich mal auf.

Gruß Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Rolando Rolando - 06.06.13 21:42 Uhr Klicks:40
Ja Dietmar,haste auch wieder recht,da gibs keine Ladefunktion,aber ich fahr nur Classic mit Batterie in Packtasche.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.06.13 23:21 Uhr Klicks:46
@Erich
Wie Du schon selber bemerkt hast hĂ€lt das OriginalzĂŒndmodul die Fahrgeschwindigkeit so um die 20km/h konstant.Das ist gut fĂŒr Deine rechtliche Sicherheit bei evtl. UnfĂ€llen und Du genießt den vollen Versicherungsschutz. Auch bekommst Du keinen Ärger bei evtl. Kontrollen .
Schlecht ist das fĂŒr den Auspuff weil der durch unverbranntes Benzin/Ölgemisch eher versottet.
Nun sind da findige Leute die ein sogenanntes Umweltmodul bzw. eine ZĂŒndspule die ohne Modul funktioniert zum Einsatz bringen.Da aber beides zum Erlöschen der ABE fĂŒhrt ist dieses jedoch als Tunning anzusehen und bewirkt dass die ABE fĂŒr ein solchermaßen modifiziertes Fahrzeug ungĂŒltig wird und
der Versicherungsschutz entfÀllt.
Fahren darf man damit aber auf abgesperrten Strecken oder umzÀunten PrivatgelÀnde.
Und ich kann Dir sagen Erich : Macht keinen Spaß so auf ® em Garagenhof so Runde um Runde,um Runde um Runde um ......:crazy1: :crazy6: :crazy7:
Solltest Du jetzt immer noch Spaß an solcherlei technischen Finessen haben dann : Schaust Du mal in der Bucht nach. So ab und an wird da solch Teilchen angeboten.
Oder : Nutze doch mal die forumseigene Suchfunktion.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hotte hotte - 07.06.13 09:23 Uhr Klicks:46
Wolles Umweltmodul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 08.06.13 19:38 Uhr Klicks:42
Allas klar. Danke. Werde mich wahrscheinlich dafĂŒr entscheiden.
Gruß von Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 08.06.13 19:39 Uhr Klicks:40
Werde mich weiter informieren.
Danke

Gruß von Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 08.06.13 21:59 Uhr Klicks:46
Hallo Erich,

diese hier ist gut
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/FhFo35wq.jpg

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von hosi55 hosi55 - 11.06.13 12:05 Uhr Klicks:41
Hallo Herbert, dieses Bild ist aber bestimmt nich fĂŒr mich gedacht. Mußt du in sicher in den richtigen Thread ( http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/67085/ )verschieben.

Gruß von Erich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bing Vergaserdeckelplatte gebrochen. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 11.06.13 19:11 Uhr Klicks:45
Hall Erich,

richtig, da hatte ich mich verklickt.

Gruß und Dank

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: