Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 29.03.14 13:12 Uhr Klicks:53
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Sehr sch├Âner Bericht! :up: :up: :up:

Gru├č eddy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo,
das ist ja ein Qualit├Ąts -Ingenieur Bericht.
Diese Ma├č Toleranzen im Kurbelgeh├Ąuse sowie vom Kolben sind eine saum├Ą├čige Arbeit vom Hersteller.
Dann die eigenm├Ąchtige ├änderung vom Schalld├Ąmpfer Blech, da mu├č ja durch Motorvibration ein Bruch entstehen.
Was sagt mir das: halte die Germany M├Âfchen fest im Bestand.
Und dann noch den mit Zweitakt├Âl verd├╝nten Sprit 1:100 anbieten, sp├Ątere Einsicht nach Beschwerden und Absatzverlust dann aber auf 1:50 ver├Ąndern.
Nun mu├čte Paul selber noch die fehlerhafte Vernietung der Kupplung mit WIG Schwei├čen haltbarer machen. Wer hat sowas schon zu Hause?
Gru├č Peter.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Zusammen,
da hab ich doch mal meine Gu├čmarken vom 599-er Motor
abgelichtet.
:question:
Baujahr unbekannt ?
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/92W6lmkQ.jpg

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/WmG5pzlV.jpg

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/Pj9zFV8S.jpg

Einen Punkt f├╝r die Jahreszahl habe ich nicht finden k├Ânnen,
aber am Luftkasten ist ein Schild doch auch ohne Baujahr.
Was soll ich davon halten ?
Viele Gr├╝├če
Christian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Zusammen,
auf dem Rahmen kann man mit Gl├╝ck e1-0104 erkennen.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/d9MASWLA.jpg

Schrott oder nicht, das ist hier die Frage.....
Viele Gr├╝├če
Christian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 31.03.14 21:41 Uhr Klicks:42
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Danke, da werd ich doch mal nachsehen !
Viele Gr├╝├če aus Bremen
Christian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo,

ich kann mich nur den Anderen anschlie├čen!!!!!
Das ist eine sehr informative und gute Arbeit von Paul.:respekt:

Solche Messmittel und Arbeitsm├Âglichkeiten w├╝nschte ich mir auch. Ich arbeite noch daran!!!

Das hei├čt aber auch: die alten Teile
haben ein wesentlich bessere Qualit├Ąt!!! Und m├╝ssen auch gut behandelt werden. Bei kleineren Macken an den Geh├Ąusen sollten wir uns allesamt, die die M├Âglichkeit haben jedenfalls, ├╝berlegen wie kleine Reparaturen zum Erhalt der Teile ausgef├╝hrt werden k├Ânnen. In den alten Threads hatte ich auch schon manche Hinweisen dazu gefunden. Leider ist oft nur an der Oberfl├Ąche des Problems gekratzt worden. Als erstes m├╝sste herausgefunden werden, ob die beschriebenen Probleme nur selten auftreten oder h├Ąufiger vorkommen.
Dann lohnt sich auch weitere Arbeit!!!!!!!!:andiearbeit:
:andiearbeit:
Gru├č Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: