Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von Jensey Jensey - 24.09.14 09:50 Uhr Klicks:50
Ein schönes Hallo an alle,

ich habe wahrscheinlich ein oft gelesenes Anliegen, hoffe aber ich darf trotzdem einen eigenen Faden eröffnen. :)
Vor ein paar Monaten habe ich meinem Papa eine Freude machen wollen und schenke ihm eine Saxonette Spartament (Bj. Anfang der 90er), da er unfallbedingt leider nicht mehr aus eigener Kraft Radfahren kann.

Im Nachhinein muss ich zugeben, dass ich mich vom VerkÀufer zu sehr hab einlullen lassen und gar nicht genau hingeschaut habe, was ich da eigentlich kaufte. Nun ist das Kind im Brunnen und ich will versuchen es gut wie möglich wieder geradezubiegen.

Ich gebe zu, mich mit den Saxonetten gar nicht auszukennen, von daher sei an dieser Stelle gesagt, dass es nicht unbedingt kaputt sein muss, was fĂŒr mich als kaputt erscheint.

Nun denn zu den Problemen:

Es war nur noch sehr wenig Öl im Motor, ich musste etwa 60ml nachfĂŒllen.
- ist das ein sicheres Anzeichen fĂŒr kaputte Simmerringe?

Wenn die Kupplung greift, rupft es ganz leicht. Beim Anfahren nicht wichtig, aber bei Konstantfahrt etwas gewöhnungsbedĂŒrftig.
- Ist das normal oder sollte etwas an der Kupplung gemacht werden?

Startseil hat sehr wenig Widerstand beim Ziehen.
- Normal bei dem kleinen Hubraum oder spricht das doch fĂŒr eine Undichtigkeit im Dekosystem?

Beschleunigung ist eher mau, habe das GefĂŒhl, dass der Motor zu mager lĂ€uft wenn man Vollgas gibt. Es beschleunigt sich besser, wenn man den Vergaser peu a peu kontinuierlich mit steigender Geschwindigkeit immer weiter aufmacht.
- Weiteres Anzeichen fĂŒr Simmerringe?


Was bis jetzt auf meinem Plan steht ist das Dekosystem stillzulegen, weil es nicht benötigt wird und die Simmerringe zu wechseln. Es sei denn, ich bin auf einer ganz falschen FÀhrte.
Dazu die Frage, sollten es Simmerringe von einem bestimmten Hersteller sein oder einfach ein Set fĂŒr 20-30,- aus Ebay? z.B. von BAC

Sollten im gleichen Zug bestimmte Kugellager gewechseln werden? Vor allem in Hinblick auf den niedrigen Ölstand, mit dem die Saxon>>Ette<< gekauft wurde.

Wird besonderes Spezialwerkzeug benötigt?

Sorry fĂŒr den langen Roman. :buch:
WĂŒrde mich ĂŒber hilfreiche Antworten sehr freuen. :)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 24.09.14 12:58 Uhr Klicks:44
Ein schönes Hallo zurĂŒck nach Nord/Westdeutschland (an welchen Ort auch immer...)
Kleiner Tip zu Anfangs:Zumindest eine Ortsangabe im Account kann hier manchal sehr hilfreich sein.Motto: Mensch der Karl-Friederich, der wohnt ja fast neben mir - dem kann ich aber gut tÀtlich helfen ,dem Kerl.Nur ein Tip.... Und als Belohnung erscheinst Du sogar in der Karte der Mitglieder :wink:
Manchmal muß eben Prosa her um Probleme, wie in Deinem Fall, zu schildern.
Wegen dem Ölverlust und anderer Schwierigkeiten vermute ich die Simmerringe als ÜbeltĂ€ter
Spezialwerkzeug: Zum Polrad abziehen dieses
http://www.ebay.de/itm/Saxonette-polradabzieher-edelstal-/321512900008?pt=Sport_Radsport_Fahrrad_Anh%C3%A4nger&hash=item4adba985a8
Zum Lager abziehen (wenn nötig) dieses
http://www.ebay.de/itm/12-tlg-Lagerabzieher-Trennmesser-Satz-Polradabzieher-Lager-Abzieher-Set-NEU-/131201280338?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item1e8c34a952
Simmeringe bzw. einen Repaturset und auch andere Teile kann man auch hier im forumseigenen Shop gut kaufen.
http://shop.hilfsmotor.eu/catalogsearch/result/?q=simmerring
Zitat:right: Startseil hat sehr wenig Widerstand beim Ziehen.:left:
Wenn Du keine Vergleichsmöglichkeit hast ist die Angabe genau so relativ als wenn ich sagen wĂŒrde dass da wenig Widerstand zu spĂŒren ist.
Dekosystem außer Betrieb nehmen macht Sinn wenn da kein E-Start in Betrieb ist.
Kupplungsruckeln ? Auch erst mal relativ . Die BelÀge bzw. Kupplung kannst Du dann kontrollieren wenn der Motor zerlegt ist.
Um in "Saxonettentechnik" ein wenig bewanderter zu werden empfehle ich Dir mal das forumeigene Wiki mit seinen vom Admi hervorragend gemachten Reparaturvideos und auch anderen BeitrÀgen.Da kannst Du Romane lesen......:smile:
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Start/
Ach so ja,bald vergessen. Wenn da ein Luftfilter mit der Aufschrift TT drin sein sollte ? Schnell raus damit. Aber ganz schnell!

Es grĂŒĂŸt aus Oberhausen (der auch um den Namen keine Angst habende)
Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von nobile nobile - 24.09.14 17:33 Uhr Klicks:44
Der auch Angst vor dem NSA und ich liebe diese Ortsangaben
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.09.14 18:27 Uhr Klicks:44
@ Jensey Herzlich willkommen
@ didiwagener Super erklÀrt:up:

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 29.09.14 16:36 Uhr Klicks:31
@jensey

Die Anlaufschwierigkeiten scheinen sich nicht nur auf die Saxonette zu beziehen. Didi hat dir eine sehr ausfĂŒhrliche Hilfe gegeben und da sollte man wenigstens mal "Danke" sagen.

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von - 29.09.14 16:55 Uhr Klicks:31
Ich halte es so wie es Eddy mal gepostet hat. Wer sich nicht
vorstellt den kenne ich auch nicht. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 29.09.14 17:02 Uhr Klicks:30
Hallo Molly,

vorgestellt hat er sich ja in dem "Vorstellungsthread" - auch seinen Account hat er ausgefĂŒllt.

Schade finde ich, dass solche "Mitglieder" nicht gerade motivieren, um anderen Hilfesuchenden zu helfen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuling mit Anlaufschwierigkeiten - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 29.09.14 17:23 Uhr Klicks:35
BefĂŒrchtet hatte ich das schon.... Ein par Indizes wiesen darauf hin. Aber - kann ja momentan auch verhindert sein . Kann ich ein Lied von singen.....

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: