Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von nobile nobile - 24.03.15 08:43 Uhr Klicks:48
Tach die Runde
Ich möchte einem Forenkollege eine Kettenschaltung montieren.
Was muß man beachten ohne etwas falsch zu machen.Ok der Rahmen
muß gespreizt werden und weiter?
Paul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Bias Bias - 24.03.15 08:55 Uhr Klicks:46
Hallo Paul,
hast du schon die Suchfunktion genutzt? Hier wurde schon einiges darĂŒber geschrieben, probier es mal, viel Erfolg.

Gruß Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.03.15 08:57 Uhr Klicks:47
Schau mal bei meinem "speziellen Freund" vorbei
http://www.brucker-radl-service.de/Einbauanleitung%20Sax.htm

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von flinti flinti - 24.03.15 13:24 Uhr Klicks:46
Moin, ich habe einen ganz anderen Ansatz verfolgt. Mir war das mit der VerlĂ€ngerung der Achse bei meiner alten Spartamet nicht so geheuer... Da habe ich einfach die Kurbelgarnitur auf 3Gang umgebaut. Hinten noch ein 16er Ritzel rauf und fertig... Ach ja... das Tretlager hatte ich schon vorher auf was ordentliches umgebaut. Da fiel der Wechsel der Kurbelgarnitur nicht so ins Gewicht. Umbaukosten mit allen Teilen: 10€ fĂŒr das hintere Ritzel. Alles andere hatte ich noch rumliegen. Gott sei dank passt alles zueinander...
Schau ruhig mal in meine Bilder....
VG Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Bias Bias - 24.03.15 16:33 Uhr Klicks:44
Hallo Paul,

du hast hier in kurzer Zeit 3 Antworten, bzw RatschlÀge bekommen. Aber du beklagst dich beim Thema "Vergaser defekt",dass du noch Rat suchst:skeptisch:

Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.03.15 16:47 Uhr Klicks:46
Gelöscht - Thumbnail von - 24.03.15 17:01 Uhr Klicks:44
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.03.15 17:31 Uhr Klicks:43
... kommt drauf an - ausprobieren.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 24.03.15 17:57 Uhr Klicks:44
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von nobile nobile - 24.03.15 20:10 Uhr Klicks:41
Nein Kollegen wenn ich es fĂŒr mich mache dann probiere ich es aus
aber fĂŒr jemanden anders möchte ich nichts kaputt machen.
Paul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Pusy Pusy - 24.03.15 22:00 Uhr Klicks:41
Probieren geht ĂŒber studieren :up: :up:

Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von flinti flinti - 25.03.15 06:54 Uhr Klicks:39
Moin,
Kette muss bei 16er Ritzel nicht unbedingt gekĂŒrzt werden. Nimm eine, die fĂŒr 5-7 GĂ€nge geeignet ist. Ich habe dennoch ein Glied entnommen, damit der Kettenspanner nicht so stark einknickt.

VG Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von BerndW BerndW - 25.03.15 11:28 Uhr Klicks:43
@nobile: ich kann Dich gut verstehen, fĂŒr andere sollte man nichts kaputt machen!!!! Bei eigennen Teilen Ă€rgers Du dich aber genauso wenn es nicht klappt!!

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von hpb1963 hpb1963 - 29.03.15 07:21 Uhr Klicks:38
Hi Paul,

auch ich habe meiner kleinen 15 GĂ€nge spendiert!

Aber...

Aus heutiger Sicht wĂŒrde ich das nicht noch einmal tun.

Denn meistens benutze ich nur einen Gang!

Die Frage ist was will ich erreichen? Bzw. der Forenkollege.

Wozu dient die Gangschaltung? Habe ja einen funktionierenden Motor :up:

Ich rate nur mal mit einem 30 KG Fahrrad zu fahren, denn wer fit genug ist ein solch schweres Fahrrad zu bewegen braucht gar keinen Motor...

Naja wie gesagt die Arbeit lohnt sich meiner Meinung nach nicht...

lg
Hans-Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von BerndW BerndW - 29.03.15 12:34 Uhr Klicks:38
@ Hans-Peter, im Prinzip hast Du recht, außer dem Anfahren trete ich nicht mit, aber wenn der Motor ausfallen sollte, ist bei den Steigungen bei mir eine Gangschaltung Gold wert!!! Ich mĂŒsste das Möfchen sonst schieben. Mit einer 6-Gang Kettenschaltung habe ich die Change doch noch im kleinsten Gang vorwĂ€rts zukommen. Das ist es mir allemal wert!!!:up: :up: :up:

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von hpb1963 hpb1963 - 29.03.15 13:00 Uhr Klicks:39
Hallo BerndW,

hier stehts wie es geht: http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/63107/

Und zum Rahmenspreizen habe ich diesen hier http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/74517/post/-1/ benutz.

Der Spreizer gehört zu meinem Boardwerkzeug falls das Hinterrad mal raus muss...

Ich habe nicht einseitig gespreizt, einfach den Rahmen damit auseinander gedrĂŒckt, fertig.


lg
Hans-Peter

Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von BerndW BerndW - 29.03.15 13:20 Uhr Klicks:33
Danke Hans-Peter, aber die Schaltung habe ich mir von Herrn Wittek einbauen lassen, meine Saxonette ist auch ganz neu, d.h. die Teile sind nicht wirklich neu, sie waren aber bislang unbenutzt, nach der gelÀufigen Definition: neu.

Es ist sehr leicht im 1.ten Gang eine Steigung hochzufahren, langsam, aber die Geschwindigkeit ist völlig unwichtig, ist auch leichter und etwas schneller als zu Fuß.

:up: :up:

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von XXXX XXXX - 29.03.15 14:00 Uhr Klicks:33
Wer ne Kettenschaltung haben möchte, bitteschön...Nutzt nur nichts wenn das Hinterrad blockiert ist und schief im Rahmen hÀngt,wie in meinem Fall mit den kaputten Konus bzw.Achslagern.:wink:
Ich hab meinen Cruiser Umgebaut auf BSA Keiltretlager mit Übersetzung 46/18...das reicht zum Anfahren und mit treten.:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von nobile nobile - 29.03.15 18:23 Uhr Klicks:38
Jo das nur die rechte Seite abgespreizt werden darf ist ein wertvoller Tip der Rest ist pillepalle es sei denn es treten Probleme auf
aber dafĂŒr habe ich ja EUCH.
Paul :applaus: :danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 30.03.15 10:26 Uhr Klicks:28
Eine Seite abspreizen ist ja sinnvoll, nur wie bewerkstelligt man so was?
Hat einer einen Tipp?
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 30.03.15 10:52 Uhr Klicks:31
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 30.03.15 11:26 Uhr Klicks:29
Die Idee ist Prima.Aber sage mal, was ist das fĂŒr ein Rahmen? Was hast du damit vor.:up:
Gr. klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 30.03.15 12:00 Uhr Klicks:28
Danke Ewald,
so wirds gehen, gute Idee!
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 30.03.15 12:23 Uhr Klicks:30
Hallo Ede,

was wird das, wenn es fertig ist?:skeptisch:

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 30.03.15 12:28 Uhr Klicks:29
Hallo Herbert,
sieht man doch.
Ist eine einfache, aber sichere Hilfe zu spreizen eines Rahmens.:up:
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 30.03.15 12:34 Uhr Klicks:30
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 30.03.15 12:34 Uhr Klicks:29
Es soll doch nur die rechte Seite gebogen werden. Oder?
Gr. Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 30.03.15 12:37 Uhr Klicks:29
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Einbau einer Kettenschaltung - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 30.03.15 12:41 Uhr Klicks:31
Ja Klaus,
ich denke, dass das einseitige abspreizen so auch geht.
Sieht zwar brutal aus, aber mit aller Vorsicht wird es klappen.
Aber vielleicht gibt es ja noch andere VorschlÀge wie man einseitig abspreizen kann.
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: