Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Melde mich nach 7 Jahren zurück :) - Thumbnail von Saxonetten Paule Saxonetten Paule - 12.10.17 17:49 Uhr Klicks:59
Hallo da isser wieder :)
nachdem ich sieben Jahre keine Saxonette hatte wurde ich Dienstag wieder schwach und habe meiner Freundin und mir aus dem nahegelegenen Zweiradgeschäft zwei richtig schöne Saxonetten gekauft. Habe von den Problemen hier gelesen das die 599er Motoren nicht die besten sind, aber es ging gerade meiner Freundin auch um ein etwas moderneres Fahrrad.

Eine Saxo ist von 2004, 1.Hand und hat 2800km gelaufen (E-Start) und eine ist von 2007 und hat 1200km gelaufen.

Die neue Saxo hat bereits den Kat Auspuff den ich sofort umgerüstet habe auf den alten Auspuff rund ohne Kat

Hoffe das sie weiterhin so gut laufen wie jetzt. Etwas irritiert bin ich beim Gemisch, von 1:50 über 1:80 bis hin zu 1:100
Welches Gemisch wäre das richtige?

Kann ich irgendwie feststellen oder Vorbeugen das vielleicht ein Motor die schadhaften Lager verbaut haben könnte? Es gibt viele Chats darüber aber nicht so richtig eine Antwort

Soooo, das war es erstmal :) Hoffe es geht euch allen gut, werde mich in zukunft wieder des öfteren melden

Grüße Konni (Mittlerweile 28Jahre alt)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
) - Thumbnail von Lusches Lusches - 12.10.17 18:05 Uhr Klicks:17
:motzschild: :explodieren: :fluch: dreißig
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ) - Thumbnail von Saxonetten Paule Saxonetten Paule - 12.10.17 19:00 Uhr Klicks:24
Hallo Lusches, was meinst du denn damit?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Melde mich nach 7 Jahren zurück :) - Thumbnail von franz franz - 12.10.17 20:52 Uhr Klicks:47
Hallo Saxonetten Paule
Bei der Saxonette 2007 mit Kat 1:50
Bei der Saxonette 2004 Ohne Kat 1:80
Gruß franz
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Vielen dank :) also beide 1:80, habe ja jetzt in keiner mehr einen Kat verbaut. Was die Schwachpunkte der Lager angeht macht es da Sinn alles zu nzerlegen und zu prüfen oder erstmal mit offenen Ohren so weiter fahren? Grüße
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Melde mich nach 7 Jahren zurück :) - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 13.10.17 18:19 Uhr Klicks:47
Wenn ein Lager wichtig ist, das man auf jeden Fall zauschen soll, so ist es das Lager oben im plwuel. Wenn das kaputt geht, kannst du den Motor in der Regel entsorgen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Herbert :) Danke für den Tip, dann werde ich sie im Winter bei beiden Motoren vorsorglich erneuern
Grüße Konni
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Guten Abend, :) muss leider ganz ehrlich gestehen das ich das ganze letzte Jahr ohne eine Revidierung der beiden Saxos gefahren bin. Diesen Winter habe ich allerdings mehr Zeit. Mir ist nicht ganz bewusst was an dem 599er (einmal 301AB und einmal 302AB) die ganzen Teile sind die ich sinnvollerweise erneuern sollte. Handelt es sich nur um die Pleuellager oder sind mehrere Teile vorsorglicherweise zu erneuern? Wenn ich den Motor nämlich öffne, dann wollte ich gleich alles neu machen was Sinn macht (die ganzen Wedis sind ja dann auch mit dran) Sind die Teile beim 302AB die gleichen wie beim 301AB? Habe in Herberts Saxonettenladen nur ein Pleuellager entdeckt. Danke für eure Geduld
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Melde mich nach 7 Jahren zurück :) - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 21.01.19 08:32 Uhr Klicks:32
Hallo Paule,

wenn du richtig loslegen willst, empfehle ich dir dieses Reparaturset
https://www.saxonettenladen.de/reparatursets/reparatursatz-motor-versandkostenfrei.html

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Super, das ist doch schön, werde an meiner Sparta die Fehlersuche machen und dann alles was ich brauche zusammen bestellen! :up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: