Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
in Vorbereitung der kommenden Zweiradsaison habe ich den Vergaser gereinigt und bei der Demontage festgestellt, dass der Flansch zur Membranplatte na├č von Kraftstoff ist. Der 0-Ring ist in Ordnung, der Metallflansch des Vergasers ist "plan" und trotzdem zieht der Motor Nebenluft, was sich nat├╝rlich auch auf die Motorleistung und das Kaltstartverhalten negativ auswirkt.
In meiner Lehrzeit bei dem ehemaligen Motorradhersteller MAICO haben wir zur Abdichtung CURIL eingesetzt, wie ist eure Meinung dazu ,um das Nebenluftproblem in den Griff zu bekommen???


http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/YBes2TU6.jpg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: