Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Bernie Bernie - 26.03.21 09:20 Uhr Klicks:35
So wie es aussieht, ist in Zukunft EU-weit eine regelmäßige Tüv Prüfung für Fzg. bis 50cm³ geplant.

https://www.motorradonline.de/ratgeber/eu-parlament-hauptuntersuchung-fuer-zweiraeder-mit-50-ccm-und-weniger/

Bislang mussten ja nur Zweiräder mit mehr als 50cm³ zur Hauptuntersuchung.
Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.03.21 09:36 Uhr Klicks:33
... da warten wir mal ab, was da wann kommt.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 26.03.21 09:44 Uhr Klicks:31
...klar der tüv hat nichts mehr zu tun, die werkstätten sind zertifiziert für das meist und da wird wieder ein markt gesehen...
Hier in S bekomme ich immer sonderangebote der verschiedenen Tüv´s wie gerade gestern, halber preis wenn ich da in 3 tagen anrolle.
Nachtigall ick hör dir trapsen....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.03.21 09:57 Uhr Klicks:30
Habe mal im Kalender geschaut, aber es ist noch kein 1. April.
Leider. Nun ja, warten wir ab.
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 26.03.21 12:37 Uhr Klicks:28
Man kann eine online Petition unterschreiben.Das wäre zuminderst ein Versuch das Gesetz zu kippen...
https://www.openpetition.de/petition/online/keine-hu-pflicht-tuev-fuer-fahrzeuge-zweiraeder-bis-50-ccm-in-deutschland
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.03.21 12:43 Uhr Klicks:30
Und wenn es dann kommen sollte, hätte endlich die Tunerei ein Ende. Sicherheit kann doch nicht schaden.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 26.03.21 12:46 Uhr Klicks:27
Ich habe das Glück,alle Fahrzeuge im Originalzustand restauriert zu haben,müsste nix zurückbauen etc...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 26.03.21 16:28 Uhr Klicks:27
Gleichgültig wie die Fahrzeuge aussehen, es ist wieder einmal eine der vielen kranken Ideen aus der abgehalferten Expertenkommission. Die EU hängt mir langsam aus dem Halse. Statt sich für wichtige Dinge zu engagieren geht es immer auf Staubsauger ,Bananen und Co.
Man betrachte sich nur die Aktivitäten in der jetzigen Pandemie = NULL.:down:

Habe die Petition auch unterschrieben.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 26.03.21 16:37 Uhr Klicks:24
Es wird mir dann ein zu teures Hobby und Fortbewegungsmittel. Ich bin froh mit geringem Einkommen ein Fahrzeug fahren zu können und dann sowas. Es sprechen leider langsam viele Gründe für den Umstieg aufs ebike. Aber ich liebe das Schrauben und Restaurieren der Saxonette halt. Vielleicht ist die TÜV Abnahme nicht allzu teuer wir werden sehen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.03.21 16:40 Uhr Klicks:25
... das wird noch dauern. Die Rede ist doch von 2033. Ob ich das noch erlebe??

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 26.03.21 16:43 Uhr Klicks:24
Herbert, das stehen wir gemeinsam hier durch! Wir geben uns weiterhin Tips und hey, klar erlebst Du das noch!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 26.03.21 16:54 Uhr Klicks:23
:confused: Tuning hin und Tuning her.... Meiner Ansicht nach wäre das ein Fall von modernem Raubrittertum .Alle Macht den Lobbyisten....?! Auch wenn es noch ne ganze Weile bis zu solch Gesetz dauern würde....! Bin dagegen und habe die Petition unterschrieben !

Dietmar
der keine Raubritter mag
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 26.03.21 17:06 Uhr Klicks:24
Vielleicht würden die unsere Saxonetten ja auch rausnehmen aus dieser Verordnung? Ich habe keine Ahnung. Unterschrieben habe ich auch. LG Thomas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.03.21 17:37 Uhr Klicks:23
Das die da die Saxonetten raus nehmen glaube ich nicht.
Ist wie bei Wohnmobilen über 3,5t die müssen jährlich zum TÜV und AU genau wie Transporter und Lkw mit einer jährlichen Km Leistung die weit über der von Wohnmobilen liegt.
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 27.03.21 13:03 Uhr Klicks:20
....ihr habt einfach keine gute lobby aber bald wisst ihr es ja vielleicht wer solchen schwachsinn gegen bezahlung verzapft...D(r)obrindt:er etc...?

Kann mir nicht vorstellen das der schwachsinn in schweden greift zumindest nicht für Oldtimer.

Und wenn, wer kennt hier schon die :down: CDI:down: und kan sie von einer Greta CDI unterscheiden...

Hier wurde gerade die S-TüV laufzeit von ehemals
-jählich-:down: :down: auf anderthalbjährig verlängert:up: und wohnwagen/hänger alle 2Jahre ohne -Gastestzeugnis- ect.

Wie wäre es mit einer sternfahrt nach Berlin- alle bis 50ccm?.....//PA:barb: :barb:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 27.03.21 13:14 Uhr Klicks:22
Zitat:
Hier wurde gerade die S-TüV laufzeit von ehemals
-jählich-:down: :down: auf anderthalbjährig verlängert:up:


Hier ist die TÜV-Laufzeit schon bei zwei Jahren. Da ist D aber S deutlich voraus.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 27.03.21 14:03 Uhr Klicks:25
...ja, hier geht ja auch alles viel langsamer, was manchmal seinen charm hat.

Die S TüV:ler (ST) waren aber auch nie solche muffelköppe wie die deutschen kollegen zumindest damals als der TÜV noch das Monopol hatte.

Als ich mit unseren -Rostreverenzvolvo-, war gerade nach S gesegelt um hier vor anker zu gehen, diesen mal zum ST mitnehmen sollte fiel ich bald aus allen wolken.

Diese rostlaube die wir benutzten um multiplex autoelektronik langzeitstudien zu simuliern zur BILPROVNINGEN=TÜV auch monopol damals?
Ne, warum, der wagen ist technisch ok sagte unser werkstattchef, das geht klar hat neue stossdämpferfästen bekommen, das geht gut. Löcher im holm, türkanten verottet, so auch die kotflügel ect.

Ne, die karre ging anstandslos durch und ich hatte noch eine lustige diskussion mit dem Prüfer der mich darauf verwies das die karre ja wegen der holmlöcher nicht gleich zusammenbrechen wird und der Volvo sowieso nicht. Alles ander war ok,lampen justiert, machte auch der ST als service.
Überhaupt wenn mal was angemerkt wurde wie bei dem Golf meiner frau mal, der sowieso weck sollte, und er an der bremsleitung mit dem messer schabte sagte ich zu ihm:
Du sollst hier nicht -schnitzen-, wenn du glaubst das die bremsleitungen platzen mach eine 1min volldruckprobe was er auch tat und wie wahnsinnig das pedal in den Boden drückte.
1min ja, kein tropfen alles OK man muss nur wissen was machbar ist.

Ein anderer meinte alle -steuerknoten- in VW meiner schwiegermutter hätten spiel und müssten gewcheselt werden.

Toll, dann zeig mir mal den der am meisten spiel hat. Es gab keinen und die Karre ging fehlerfrei durch aber ihn meldete ich als -inkompetent- bei seinem ST an und gehe seit dem nicht mehr zu selbigen.

Ähnliches habe ich aber auch mit muffellköpfen beim DT erlebt weil ich viel geschraubt, hänger gebaut und damit mit dem DT auch mal an die köppe geriet was aber für mich immer:up: erfolgreich endete:up:

Könnte ein buch über sowas schreiben...

Also ausländisches Flugplatzpersonal im tower, in der luft oder am boden und ausländische tüv:ler, ja sogar polizisten sind höflicher als die muffelköppe die mann in D erlebt hat und nun seht ihr ja selbst wo es bei euch hingeht und wie ihr verarscht werdet, leider....

Also lieber langsamer und nicht so gestresst wie die meissten meiner freunde sind wenn sie, wie sie alle sagen endlich:up: wieder in S sein dürfen was wohl auch diesen sommer wieder nichts wird und mir geht das Bier aus....:down: :down:

Hab ich nun genug werbung für Schweden/Värmland/Arvika gemacht...?:eek:

Aber auch hier ist nicht alles gold was glänzt mit einer so langen sozialistischen vergangenheit...

Hm...Hm war ja eigentlich eine Antwort an Herbert die ins Quasselforum gehört hätte...Herbert?....oder

//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Bernie Bernie - 28.03.21 09:08 Uhr Klicks:20
Neben dem finanziellen Profit, welcher wohl im Vordergrund steht, ist es meiner Meinung auch ein Versuch den Verbrenner unattraktiv zu machen.
Wenn es wirklich um die Steigerung der Sicherheit ginge, müssten auch sämtliche Fzg. mit E-Antrieb mit eingebunden werden.

Privat muss ich leider feststellen, dass auch die Bevölkerung zunehmend ablehnend und zum Teil schon aggressiv auf mich als Saxonettenfahrer reagiert, obwohl ich sehr rücksichtsvoll und vorausschauend unterwegs bin. Von Beleidigungen, Beschimpfungen bis absichtlichem Blockieren von Wegen durch Fahrradgruppen ist da alles dabei.

Falls es wirklich zu einer HU Pflicht für Fzg. bis 50cm³ kommen sollte, werden wohl viele ihre fahrbaren Untersätze nicht mehr bewegen, verkaufen bzw. entsorgen. Viele werden wohl als Ersatzteilspender enden.

D.h. weniger Verbrenner sind unterwegs = Ziel erreicht.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 28.03.21 09:37 Uhr Klicks:21
In dem Artikel steht
Zitat:
Für Länder, die bereits PTI [periodische technische Inspektion] für Motorräder und Mopeds haben, wird sich nichts ändern. Diese Länder sind Kroatien, Litauen, Spanien, Italien und Österreich.


Dazu müssten unsere Mitglieder aus Österreich etwas sagen. Müsst ihr zum TÜV?

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 28.03.21 11:41 Uhr Klicks:19
Nein. Eierbecher große Hubräume werden nicht untersucht. :hurra3:
Ansonsten jedes Jahr zum Tüv mit dem PKW= Geldmacherei.:fluch:

VG Wilhelm

@ Bernie: Denke Du hast da recht. Und wenn ich bedenke, daß viele die Pedelec Elektronik austricksen und dann mit 40 km/h über die Straßen sausen........ Da fehlt ein TÜV!
Ferner glaube ich, daß viele noch mal dankbar sein werden wenn bei Energieausfall noch eine Saxo im Stall steht. Hier kann ich noch die Energie in der Milchkanne holen. Vor ein paar Wochen ging Deutschland haarscharf an einem Totalausfgall des Stroms vorbei.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 28.03.21 12:42 Uhr Klicks:18
Hallo Wilhelm,

wenn dem so ist und in Österreich die Saxonetten nicht zum TÜV müssen, der Autor dieses aber behauptet, so vermute ich mal, dass seine Recherchen nicht ganz glaubwürdig sind. Ich wage mal zu bezweifeln, dass wir in absehbarer zeit oder überhaupt irgendwann mit der Saxonette zum TÜV müssen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 28.03.21 15:04 Uhr Klicks:16
Ich glaube da auch nicht dran.Die ablehnende Haltung gegen die Saxonette habe ich auch schon festgestellt.Ich werde komisch angeschaut oder manche lachen auch darüber.Ich bin froh die Saxonette hin und wieder nutzen zu können,um mal weitere Entfernungen zu fahren.Vielleicht liegt es auch daran,dass ich (erst) 47 Jahre alt bin.Ich fahre auch teils ohne Motor.Eigentlich sollte einem das egal sein,was andere denken,aber irgendwie stört es dann doch...Deshalb habe ich mich auch über den TÜV so aufgeregt,weil dann alles komplizierter wird.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Rondo1 Rondo1 - 28.03.21 15:45 Uhr Klicks:19
Ich persönlich ,finde das mit den TÜV für Mofa,
Motoroller etc. totaler Blödsinn ! Die ganzen Jahre hat kein "Hahn" nach so ein Quatsch gefragt.Nur weil
es in einigen Ländern auch TÜV für Mofas' ,Mopeds etc. gibt , wollen die das evendull in Deutschland auch einführen. Ich denke,die brauchen wieder Geld !
Es ist ja nicht der TÜV alleine was Geld kostet. Etliche Jugendliche u. auch Erwachsene, haben aus einen "normalen" Roller ein Schmuckstück gemacht(was ev nicht eingetragen ist). Und dann sollen sie wegen den Schei...TÜV alles wieder zurück bauen ! ?
Ich bin zwar schon ein älterer Mann ,finde aber ,man sollte den Jüngeren Mofa, Roller.,etc. Fahrern einige Freiheiten lassen. es gibt schon genug Verbote und Verordnungen !!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 28.03.21 15:46 Uhr Klicks:21
Ich erlebe es sehr häufig, dass die Leute sich die Saxonette sehr interessiert anschauen und nachfragen, wo sie so etwas bekommen können.

Das schönste Erlebnis war ein Mann, der auf mich zukam, als mit der Saxonette an der Ampel stand. "Hm, Zweitaktergeruch. Das erinnert mich so an meine Jugend. Einfach herrlich". So etwas gibt es auch.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 28.03.21 18:27 Uhr Klicks:24
...ja, unsere moppes und saxo´s...
Muss doch sagen das da die S-ler die sache scheinbar ganz anders sehen weil hier Motor- also verbrennersport immer noch sehr aktuell ist.

Mich hat bis auf meinen Grünen Nachbar noch keiner dumm angesehen, im gegenteil, auch der chef der örtlichen post hat mal ne runde mit meiner gedreht weil das evt. was für die briefträger sein könnte.
Ist schon ein paar jahre her.....
Ne, ich folge nicht dem -Ampelwahnsin- immer alles auf rot oder gelb zu halten um die leute nicht zur ruhe kommen zu lassen.

Habe andere probleme oder fragen wie gleich hier im Forum gestellt......//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von S-teffen S-teffen - 30.03.21 21:50 Uhr Klicks:17
Hallo Herbert,

dazu wollte ich eh schon antworten.

Also hierzu nochmal genauer: Es gibt keinen Saxonettenparagraf, nach den Buchstaben müßte man sie als Moped anmelden mit allen Konsequenzen. Aber Österreich ist eine Skination. Wie die Slalomstangen sind die Gesetze so aufgestellt, daß man unmöglich den vorgeschriebenen Weg einhalten kann. Aber wie diese werden sie elastisch gehandhabt, und so geht es eben doch.
Mopeds hingegen müssen jährlich zum TÜV. Deine Vorstellung, daß das Tuning verhindert, ist jedoch wirklich ein wenig naiv, tut mir leid. Nicht daß ich Kleinraketen, die 80 und mehr laufen und altersgemäß gefahren werden, unbedingt gut finde, aber sei doch bitte realistisch.
Hier prüfen die Kfz-Werkstätten. Wer wird Mechaniker? Das sind die, die mit 15 schon ölige Finger von ihren Mopeds hatten. Deshalb halte ich das Gerücht durchaus für glaubwürdig, das Mopeds mit frischem Pickerl mitunter wesentlich besser gehen als vorher... :eek:

Nix für ungut,

Steffen
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 31.03.21 11:32 Uhr Klicks:16
Lage in Österreich gut beschrieben!:wink: :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von BjoernM BjoernM - 31.03.21 11:41 Uhr Klicks:17
Das geht hier alles nur um Kohle, die EU sind Verbrecher.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Tüv für alle Fzg. bis 50cm³ - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 02.04.21 15:22 Uhr Klicks:17
Ich fürchte dass in naher Zukunft keine Zweitakter mehr zugelassen werden dürfen. Ob unsere Fahrzeuge als oldtimer quasi noch laufen dürften bleibt fraglich. Der Trend geht klar zu e Mobilität auch wenn sie Umwelttechnisch auch nicht so sauber ist wie angenommen....
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: