Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von e e - 14.08.09 15:58 Uhr Klicks:98
Habe mir bei SCT mal zwei dieser K&N Nachbauten bestellt und zwar den SB005/12. Die Filter sind heute gekommen.
Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Dingen machen können?
Benutzt Ihr das Reinigungs Kit oder macht Ihr das einfach so mit unter laufendem Wasser?
Mich würde auch interessieren, was für ein Preis für den Filter im Einzelhandel ausgerufen wird... :grin:

Gruss
Edgar

[Edit]
Habe mal bei K&N nachgesehen. Ich denke, dass der Filter hier paßt:
K & N Entlüftungsfilter - Gummi-Innenflansch:
19 mm. Filter-Ø mm:51. Höhe mm:38
Art.-Nr. 62-1360
Preis 31,20 EUR, inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
http://up.picr.de/2740544.jpg

Hier der SB005/12, der ein wenig nachbearbeitet werden muß.
http://up.picr.de/2740256.jpg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 14.08.09 18:47 Uhr Klicks:80
Na Edgar,
die sehen zwar schön aus,aber für diesen Preis zuzüglich Versandkosten springe ich lieber selber ins kalte Wasser und renne anschließend 7x um den Plastikweihnachtsbaum!!!:reib:

Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von thorsten thorsten - 14.08.09 19:35 Uhr Klicks:78
muhahahahahahaha

thorsten
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 14.08.09 19:48 Uhr Klicks:77
Eneuh hat keine 31,20 Euro plus Versand bezahlt,denn er hat den ähnlichen Filter von SCT gekauft,dieser dürfte um 10 Euro gekostet haben.Beide Filter sind auswaschbar und damit über viele Jahre nutzbar,wer viel unterwegs ist,für den würde sich sogar der K&N lohnen.Man sollte allerdings nur vorgeschriebenes Luftfilteröl zur Benetzung verwenden ,andere Mittelchen können die Poren verstopfen und die Vorteile eines solchen Filters ins Gegenteil umkehren .
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von e e - 14.08.09 20:33 Uhr Klicks:74
Hallo fipskeny,

Du hast Recht. Ich habe nicht den K&N Filter eingebaut. Der ist viel zu teuer. Ich habe den von SCT. Der dürfte in der Tat bei ordentlicher Kalkulation bei max. 10,-- Euro liegen.
Ich kenne den Einkaufspreis des SCT Filters... :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von e e - 14.08.09 20:28 Uhr Klicks:67
Huhu Bernhard,

das ist nicht mein VK Preis!!
Ich habe den Filter von SCT eingebaut.
Habe erstmal probeweise 2 Stück geordert. Wir hatten da eh eine größere Bestellung liegen und so konnten die mir die beiden Winzlinge dazu packen ohne das ich Frachtkosten aufschlagen mußte.
Habe die Dinger gerade eingebaut. Sieht so aus:

Bei meinem Möfchen
http://up.picr.de/2741620.jpg

Das Möfchen meiner Frau Kerstin
(Achte auf den Dichtring, die Ecken bei den Schrauben habe ich noch ausgespart.)
http://up.picr.de/2741622.jpg

http://up.picr.de/2741624.jpg

Wie schon gesagt, der Preis von 31+ ist der von Racimex K&N, nicht meiner. Ich würde den bei Interesse wohl gerne über Herberts Shop anbieten wollen. Den Preis macht dann Herbert. Aber bestimmt nicht 31,+ Euro, ok? Herbert müßte sich dazu einmal äußern. Wir kämen da bestimmt auf einen Vernünftigen Kurs. Einzig ein wenig nachbearbeiten ist bei dem SCT Filter angesagt. Der Gummischnippel muß raus und die Öffnung am Filter muß ganz leicht erweitert werden. Außerdem sollte ein Oring oder eine Dichtung unter den Filter gelegt werden. (Siehe Bild weiter oben)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 14.08.09 20:44 Uhr Klicks:66
Ja Edgar,
sieht gut aus und paßt auch und ist auch zureinigen,aber selbst wenn das Gebilde nur 15€ kosten würde wäre mir das zu teuer!Trotzdem danke für die Bilder!!!

In der Bucht werden die normalen Filter zu 8-11 Euro angeboten pro Stück dagegen wäre dieser mit rd.15€ wieder preiwert.

Selber habe ich 3 Stück für 12€ erstanden,einen davon habe ich mal mit Wasser und Zubehör probehalber gewaschen weil ich sehen wollte ob es Sinn macht oder nicht.

Selber habe ich eine spezielle Art Schaumstoff der aufgrund seiner Struktur zwar luftdurchlässig ist,aber den Dreck auch filtert auch der ist waschbar.

Naja,Bernhard kann eben nicht alles haben auch wenns schön wäre.


Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von e e - 14.08.09 20:49 Uhr Klicks:66
Hallo Bernhard,

komm mal von den 15,-- Euro runter. Was kostet denn der "normale" Luftfilter?
Wie gesagt, mal sehen ob Herbert Interesse hat. Ich muß eh erst am Montag die Rechnung von SCT sehen. Jedenfalls ist die Spanne zwischen meinem EK und einem VK in einem Shop so gut, dass es keinen Ärger mit dem Finanzamt für mich gibt. Ok?

Gruss
Edgar

Btw: Im Zweifelsfall bringe ich ein paar von den Filtern mit zum Treffen im September.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 14.08.09 21:11 Uhr Klicks:66
Da kann ich leider nicht dabei sein Edgar der Entfernung wegen!


Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von e e - 14.08.09 21:13 Uhr Klicks:66
Bernhard, da fände sich bestimmt 'ne Lösung bzgl. des Filters. :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 14.08.09 21:17 Uhr Klicks:63
Wat denn,ist etwa schon wieder Weihnachten Edgar???

Kinder wie die Zeit vergeht!


Grüß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 19.08.09 09:53 Uhr Klicks:64
So, ich habe den SCT Filter ausprobiert und dabei folgendes festgestellt:

Bei meinem Möfchen ist die Gasannahme im unteren bis mittleren Drehzahlbereich schlechter geworden. Das Möfchen gönnt sich eine "Schlucksekunde". Also nicht so toll. Der Spitverbrauch wird wahrscheinlich auch höher sein.

Bei dem Möfchen meiner Frau konnte ich keine Verschlechterung feststellen. Einzig der Spritverbrauch ist etwas höher.

Habe dann die Filter wieder entfernt und die herkömmlichen Luftfilter eingesetzt und siehe da, meine rannte gestern Abend sage und schreibe 34 km/h (ich lag flach auf dem Lenker) :wink:
Das Möfchen meiner Frau war nicht minder schnell unterwegs.

Wir haben dann aber schnell wieder auf normale Geschwindigkeit reduziert, ist streßfreier. Gemessen habe ich das mit meinem Nokia E71 Navi. Tja, der SCT Filter hat scheinbar einen schlechteren Luftdurchlaß. Mist...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Richard Richard - 20.08.09 19:56 Uhr Klicks:56
Hallo,

Ich hab den roten Konischen Filter eingebaut seit ca. zwei Jahren, seitdem rennt mein Möfchen ausgezeichnet.
Mit dem Original Sachsfilter hatte es immer zuwenig Luft.

Gruß
Richard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 20.08.09 20:03 Uhr Klicks:59
Hallo Richard,

merkwürdig, bei unseren beiden Möfchen ist genau der umgekehrte Effekt festzustellen. Ich teste aber weiter... :wink:

Gruss
Edgar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 21.08.09 05:18 Uhr Klicks:56
Einen großen Einfluß auf den Luftdurchsaz hat das verwendete Öl zum Benetzen des Filters,zu leicht werden die Poren verstopft und dann kommt weniger Luft durch als beim Original.Also immer spezielles Luftfilteröl benutzen !
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 08:11 Uhr Klicks:57
Ja stimmt. Ich nehme das von K&N. Das sollte schon ok sein.
Was mich aber stutzig macht ist, dass die Luftfilter in beiden Möfchen ja nun nagelneu sind und trotzdem zumindest bei meinem Möfchen diese "Schlucksekunde" beim Gasgeben kommt. Als wenn Möfchen nicht genug Luft bekommt.
Es wird weiter experimentiert.... :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Richard Richard - 21.08.09 15:32 Uhr Klicks:52
Hollo,

Luftfilteröl ??? hab ich noch nie gehört, fahre seit ca 2 Jahren ohne auswaschen und Luftfilteröl.
Mach ich da was falsch?

Gruß Richard.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 21.08.09 15:54 Uhr Klicks:52
Beim Zweitakter ist ein Wechsel des Luftfiltertyps immer mit der Gefahr verbunden, daß:

1. der Luftwiderstand zu gering wird was im Umkehrschluß bedeutet, daß (um bei meinem Beispiel vom heißen Tee schlürfen zu bleiben) nicht genug Tee angesaugt wird. die Tasse wird fast nicht leer.
(zu Deutsch: Gemisch zu mager, Gefahren Bekannt !!!!!)

2. der Luftwiderstand zu groß ,
zuviel Tee geschlürft, Schnüss verbrannt.
(zu Deutsch Unterdruck zu hoch, Gemisch zu Fett, Gefahren bekannt !!!

Ich würde also gerade beim Saugmotor , und schon gar beim Zweitakter, der ja auch noch Schmierungsmäßig auf korrektes Gemisch angewiesen ist, keinesfalls Experimente machen.
Ein dreckiges Luftfilter macht fetteres Gemisch, deshalb fahren viele Verbrennungsmaschinchen überhaupt noch -.

Die Sache mit dem Öl ist schon richtig!

Beim 200ccm Sachs im Messerschmitt kabinenroller zB. ist ein Metall-Luftfilter zum Herausnehmen drin, welches regelmäßig ausgewaschen wird und mit frischem Öl benetzt.
Der Motor läuft mit einem Papierfilter (höherer Luftwiederstand zu Fett, weil er Düsenmäßig dann nicht mehr optimal abgestimmt ist.(wie fahren mit Reststchoke !)

(Das Gleichgewicht ist im .....)

Also nicht zu sehr spahren!!! sonst wirds TEUER !!!

Bernd35

P.S.
Theoretisch müßte man also zum Doktor, und an einem Atemluftdurchflußmesser das Orginal-Papierfilter (Sauber und Neu) und einen Ölluftfilter durch einengen des Querschnittes auf gleichen Luftwiderstand trimmen; selbstverständlich an einer einigermaßen reproduzierbaren Luftquelle (kleines Gebläse)

Man könnte auch den Durchmeßer der Hauptdüse und den Pegel des Benzins in der Schwimmerkammer so lange verändern, bis man mit beiden Filtern annähernd gute Höchstgeschwindigkeiten und Durchzugskräfte bei Steigungen erreicht,
(Teststrecke bei Windstille!!!)

so wurden (lt.Hertweg Fahrer und Motorjournalist der 50er) früher NSU MAX und DKW`s Horex und konsorten auf Höchstgeschwindigkeit getrimmt.




Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 16:08 Uhr Klicks:51
Hallo Bernd,

erstmal Danke für Deine Ausführungen. Ich werde mit dem Luftfilter mal vorsichtig an's Werk gehen. Die Gefahren hast Du ja korrekt aufgezählt. :wink:
Merkwürdig nur, dass es beim Möfchen meiner Frau keine Probleme gibt, bei meinem Möfchen aber scheinbar ein zu fettes Gemisch dabei rum kommt... :irre:

Aber besser zu fett als zu mager. :grin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 21.08.09 16:19 Uhr Klicks:51
woher weißt Du (provokant gefragt ;oD ) Daß deine bessere Hälfte nicht heimlich Ihr Möfchen auf Geschwindigkeit justiert hat, und dieses mit Deinem Einstellungsmäßig auch nur im geringsten identisch ist.

Zugegeben!!!!

Ne gemeine Frage, aber genau da gehts doch schon los -.

bernd35

P.S.
Ölkohle kann man entfernen, Fresser sind schwieriger-.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 16:28 Uhr Klicks:49
Stimmt auch wieder. "timo" sage mir schon, dass selbst wenn man einen anderen Vergaser einbaut, sich das Möfchen völlig anders "anfühlt".
Aber zu meiner Frau... na, die hat mir gestern ein tolles Möfchen Ei gelegt.... Kommst Du nach Greven? Ja? Dann könnte ich das im Rahmen der "lustigen Stunde" mal zum Besten geben. :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 21.08.09 20:51 Uhr Klicks:44
Fahre am 28. in Urlaub, und bin schon mit Vorbereitung en beschäftigt wie:

Schuhe verpacken, Kleider verpacken, noch mehr Schuhe verpacken , noch mehr Kleider verpacken, Kosmetika verpacken, Sportsachen, Werkzeug Jeans und Hemden auch.

Du siehst es wird eng :wink:
Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 20:54 Uhr Klicks:42
Schade :sad2:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Alexander Alexander - 21.08.09 16:34 Uhr Klicks:48
Gruß an alle Luftfilterspezialisten,
schön das es solche Spezies gibt die den Luftfilter fast schon zur Gefahrenzone erklärt.
Eigentlich überflüssig zu erwähnen, wenn ein Filter nicht mehr funktioniert einfach gegen einen neuen tauschen.
Fahr seit Monaten ganz ohne (natürlich Luftfilter):wink:
läuft in jeder Beziehung vorzüglich, ohne Probleme.
Seid so nett und erklärt mir nicht was alles da für Probleme entstehen könnten, die kenne ich schon, sind aber nicht entstanden.
Noch viel Spass beim diskutieren.

nette Grüße
Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 16:48 Uhr Klicks:48
Hallo Alex,

ok, Du magst ja "ohne" fahren aber warum? Macht doch keinen Sinn. Kost doch "fast" nix so'n Lufi.
Über die Gefahren werde ich jetzt nichts sagen. :stumm:

Gruss
Edgar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Alexander Alexander - 21.08.09 17:08 Uhr Klicks:49
Hallo Edgar,
da könnte ich auch erklären was der Sinn des Lebens ist,
Fakt ist das halt mein 20 Jahre altes Möfchen damit super klar kommt. Viel Dreck kommt eh nicht rein da ja die Abdeckung drauf ist.
Wie sagt man immer : jedem das seinige

Gruß
Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Von wegen kost doch nix Edgar,
in der Bucht gibt es Angebote für rd. 11€!!!


Werde es fast wie Alex machen,wie ich schon erwähnte Schaumstoff in Größe des eigentlichen Filters schneiden,reinsetzen und aus die Maus.

Ist halt dann der arme Leute Filter!

Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von jaysn jaysn - 21.08.09 18:09 Uhr Klicks:46
:god: Verehrter (armer) Bernhard :god2:

Was für ein Schaumstoff genau nimmste denn da?


Gruß vom ebenfalls armen (und sparenden) Jason
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Tach Jason,
einen farblich fast schwarzen wie er auch in Waffenkoffern Verwendung findet!

Der Bettler Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von jaysn jaysn - 21.08.09 18:20 Uhr Klicks:45
Alles klar, Bernhard, bin zwar nicht unter den Jägern, kann mir aber was darunter vorstellen.

Noch nen schönen Abend + Wochenende

Jason
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Richard Richard - 21.08.09 19:29 Uhr Klicks:45
Hallo,

Danke für die interessante Unterweisung in Sachen Luftfilter. Habe wieder was gelernt!
Werde versuchen "Luftfilteröl" zu bekommen und nach Anweisung zu verwenden.

Gruß Richard:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 19:51 Uhr Klicks:45
Hallo Richard,

nimm das von K&N, reicht für den Rest des Möfchenlebens. :wink:
Wenn Du Probleme bei der Beschaffung hast, melde Dich ruhig. Ich habe noch was in der Ecke im Lager stehen.

Gruss
Edgar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Naben Edgar,
K&N hat tausend unterschiedliche Arten,sollen auch waschbar sein,die für unser Möfchen habe ich nicht gefunden so auch kein Preis!

Weißt Du näheres?


Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 20:28 Uhr Klicks:47
Hallo Bernhard,

K&N hat nicht wirklich den passenden Filter. Aber: K&N hat das richtig Reinigungsset mit Reinigungslösung und Filteröl.
Guckst Du hier:
http://racimex.de/content/de/quickfinder/pricepopup.php?art=99-5003EU&referrer=auto%2Fkn%2Fluftfilterpflege.php

Den Filter nimmst Du am besten von SCT und zwar den SB005/12
Den mußt Du allerdings etwas nachbearbeiten.

Gruss
Edgar

[EDIT]
Der passende K&N Filter wäre der 62-1360

http://racimex.de/content/de/quickfinder/pricepopup.php?art=62-1360&referrer=auto%2Fkn%2Fentlueftungsfilter.php

ist preislich aber jenseits von Gut und Böse.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Danke Edgar,
aber unter der von Dir angegebenen Nr.SB005/12 ist unter Luftfilter bei SCT nits zu finden.


Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von e e - 21.08.09 20:53 Uhr Klicks:49
Bernhard,
der SB005/12 ist unter "Online-Katalog"/SCT-Nummer" zu finden.
Guckst Du hier:
http://www.sct-germany.de/Catalogue/StartSCT_deu.html

Dort SB005/12 eingeben dann search
Es öffnet sich ein Auswahlfensterchen mit der Filternummer. Dort mal draufklicken.Dann sollte ein POP-Up aufspringen. Dort mal auf "Photo" klicken.

Gruss
Edgar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ja Edgar,
nun habe ich es gesehen nachdem ich das Fenster aufgezogen hatte.

Na der Preis dürfte sicherlich auch recht happig sein und dann noch alles anpassen,glaube mein Schaumstoff ist da um einiges preiswerter.

Danke!!

Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von moppracer moppracer - 23.08.09 22:04 Uhr Klicks:48
Habe heute bei meiner Sparta (1) ´nen neuen, roten Luftfilter aufgesteckt; dachte erst, er passt nicht, doch dann ging´s.

Den alten (originalen) und deutlich verschmutzten Filter habe ich versuchsweise in ein mit normalem (unverölten) Sprit gefülltes Marmeladenglas gegeben. Werde das ganze hin und wieder schütteln. Möglicherweise lässt sich so´n Teil ja "regenerieren".

Berichte i.d.S. weiter.

Gruß aus dem preussischen Rheinlande

Der etwas verblödete aber experimentierfreudige Mr. T. Mopprace

:ducken: :tomate:

PS:
Auf meinem Oldie (3 x 45er Weber Doppelvergaser) passen keine K&N, nur solche von Pipercross aus Schaumstoff. Muß mal in den Katalog von ISA Racing (sitzen bei Mayen) nachschauen. Die gibt´s auch als Schaumstoffeinzelfilter. Möglicherweise eine preiswertere Alternative !
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 24.08.09 01:03 Uhr Klicks:47
Na auf dein Resultat mit dem Regenerieren bin ich ehrlich gespannt .
Nicht daß ein Flüssigfilter draus wird ;oD

Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Tüftler,

Kann man nicht einfach ein Stück Damenstrumpf
als Filter benutzen, oder sind die Maschen zu weit? Wie wärs mit einem Kaffee - Filter,

ohnedrehzahl
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von moppracer moppracer - 24.08.09 07:44 Uhr Klicks:48
Dazu müsste´ste die Dame aber erst ma entkleiden !

Gruß

Mopprace
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
:ua_kiss: Ja, das ist doch das schönste beim Filterwechsel

Gruß ohnedrehzahl
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Thomas,
solch einen Blödsinn habe ich auch schon gemacht mit Waschpulver Filter wird sauber, aber man muß aufpassen daß man es vorsichtig macht da sich sonnst die Verklebung im unteren Gummibereich löst.

Werde zukünftig meine Filter beschallen weil diese Prozedur schonender ist,mal sehen was dabei passiert.

Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
:loel: Hi Bernhard,

Interessant, beschallen? Hast du Erfahrung damit? Nimmst du Rock oder WDR 4

Schallende Grüße ohnedrehzahl
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 24.08.09 13:26 Uhr Klicks:46
Zur Beschallung möchte ich keine weitere Stellung beziehen, (Ich habs versprochen)
Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 24.08.09 13:28 Uhr Klicks:46
Es wird gemunkelt, Ferrari-Motor-Sound würde Hexen verscheuchen-.
Bernd35

(Manche kann man sich einfach nicht verkneifen, aber ich arbeite weiter an mir, versprochen)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Lieber Friedhelm,
Du verkennst den ernsten Hintergrund meiner Aussage!!!

Weder Rock noch Hose,bzw. Wahldeutscherrundspruch 4,sondern mit einer Schallfrequenz von 42Khz. wird das Filter beschallt!!!

Muß man Dir denn alles erklären?


Liebe Jrüße Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Danke dir für die Nachhilfe, bin leider bei der Wärme etwas von der Rolle.Hatte ganz anders in Erinnerung,:Schall und Rauch.

Sei mir nicht gram, ohnedrehzahl
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nein lieber Friedhelm,
wo werde ich Dir gram sein,nur das Du mich verlolst mit einem Lolhammer ist nicht gut,bin ja schon bekloppt genug!!!

Aus der Hundeshauptstadt jrüßt DL7Radio Runxendorf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Möchte mich in aller Form entschuldigen, sollte kein verlolen sein, sondern sondern den Sinn haben, wie die saxo 10cm. fallen lassen.

Aus der Einkaufsstadt der Billigläden
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Vertehe lieber Friedhelm,
der Mensch schrumpft ja sowieso mit zunehmendem Alter,und da sollte er ja auch nicht noch was von oben mit dem Lolhammer auf die schon desoltate Birne kriegen!

Einen frohen Abendjruß!

Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 24.08.09 13:23 Uhr Klicks:28
Gelöscht von Bernd35
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Luftfilter (die nächste...) Nachtrag - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 21.08.09 20:52 Uhr Klicks:44
und die Entwickelnden Ingenieure sind alle dämlich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Erwin M. Erwin M. - 26.08.09 07:03 Uhr Klicks:46
Hallo
Genau diesen hat mein schwiegersohn mir mitgebracht!
Luftfilteröl hatte ich noch von früher und wenn man das sparsam verwendet ist das gut.

Mit diesem Filter bin ich auf Dauer viel günstiger unterwegs.
Kerze ist Braun, mit dem Papierfilter nach 500 km war sie Schwarz.

So langsam macht mir auch das schrauben Spaß.

Man kann auch an falscher stelle sparen.
Papierluftfilter sind Wegwerffilter und sollten nicht gereinigt werden.
Beschallen? Selten so was ..... gelesen.

Damen stumpf oder Schaumstoff??
Da ist jemand wirklich arm dran aber, besser als Arm ab!

Man kann Klopapier auch beidseitig benutzen das spart man locker 50 %.

Es ist ja schön das Vorschläge von allen Seiten betrachtet werden, aber man kann auch gutes kaputt schreiben.

Meine ganz Persönliche Meinung.
Erwin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 26.08.09 12:54 Uhr Klicks:43
Hallo Erwin,

Wenn alle Erfinder und Tüftler so wie du gedacht hätten, würdest du noch mit einem Laufrad fahren.Das ist keine Armut, das ist Fantasie

Herzliche Grüße ohnedrehzahl
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.08.09 12:56 Uhr Klicks:44
... und Tüftler gibt es reichlich. In NL können sie sich so richtig austoben
http://www.youtube.com/watch?v=BBsMlw1p6f4

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 26.08.09 21:45 Uhr Klicks:45
Von den Holländern können wir uns in Beziehung Freidenken, (wir machen in unserem Land was wir für gut und richtig halten weil wir Niederländer sind) manchmal was abgucken finde ich.

Deutsche Reglungswut macht vieles kaputt an Kreativität.
man denke an die USA, und was da allein an Umbaumöglichkeiten für Autos und Bikes existieren.
Deutscher TÜV hat sicher seine Berechtigung und ist in vielen Fällen auch gut und nötig.
Manches ist aber auch viel zu Starr und zu "VERBEAMTET"!!!

Aus lauter Angst vor Vorgesetzten, welche nur an Ihre Karriere denken, nach oben Buckeln und nach unten Treten werden viele Dinge einfach nur nach 08/15 abgearbeitet!
Der VORHANDENE Sachverstand wird tunlichst unterdrückt !!!!
Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 26.08.09 22:19 Uhr Klicks:44
Haste vollkommen recht, Bernd !
Dieser Bürokratismus macht jede Kreativität und "ingenuity" kaputt.

Glaub mir, ich weiß wovon ich rede !!

Nimm ma´die Kreisverkehre; als ich ´68 das erste mal in England war, gab es dort keine Ampeln, sondern (fast) nur "roundabouts".

Wielange ist das jetzt her, daß die (dummen) Deutschen das nachmachen ?

nur witzig ist, sie bauen die Dinger nun an die unmöglichsten Stellen !

Könnte noch mehr solche Beispiele nennen.

Eins noch. die Suche nach einem Atomendlager wird an den unmöglichsten Stellen versucht !

Warum nicht auf dem grössten Uranbergbaugebiet aller Zeiten weltweit, und das auf deutschem Boden !

Nämlich auf dem riesigen Gelände der vormaligen SDAG Wismut in Ronneburg/Gera / Thüringen. Statt dessen hat man dort eine BUGA veranstaltet !!!

Ein an der deutschen Erbsenzählerei, Korinthenkackerei, Bürokratie und Engstirnigkeit verzweifelter Mr. T.Mopprace

aus dem schönen Bergischen Land:mumie3: :mumie2: :mumie: :mumie2: :mumie3: :ghost3: :geist2: :ghost3:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 27.08.09 01:40 Uhr Klicks:41
Zufall ?
1993 war ich mit meinem Messerschmitt Kabinenroller über Trier, Paris, Calais, Dover, Oxford, Swansea, und Zurück mit meinem damals 10 jährigen Sohn auf großer Tour, und habe von Anfang an die Kreisel der Engländer geliebt!
Messerschmitt ist wie wennse Manta fährs, nur, dattse beide Aame ausn Fenster halten kanns! Du hast also nie das Gefühl im Auto auf der falschen Seite zu Fahren und sitzen.
Heute haben die Deutschen die Kreisel schlecht immitiert!!!
Eingeengt, mit Sichtschutz in der Mitte ist das kein Kreisel ala G.B. sondern eine Spielstraße a,la Tiefensee !
Die Deutschen sind einfach krank, und wenige haben den Mut den Schnabel aufzureißen!
Et könnt ja jemand was Schlechtes denken, man könnte unbeherrscht erscheinen-.
Uns is nich mehr zu helfen!
Ich kann Dir da also nur uneingeschränkt beipflichten.
Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 27.08.09 11:14 Uhr Klicks:39
Das Ruhrpottdeutsch ist ja köstlich, war vor etlichen Jahren (als Student) ma auffe Schachtanlaage angelecht.
Der Ruhrdeutsche sacht ja nich Bergbau, sondern Bearchbau und Bearchmann (Kumpel Anton und Cervinski lassen schön grüssen).
Un hintta da Hacke is duster !

T. Mopprace :headbash:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von ... ... - 27.08.09 12:49 Uhr Klicks:36
Gelöscht von ...
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 27.08.09 13:12 Uhr Klicks:38
nix

mopprace
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 27.08.09 14:06 Uhr Klicks:38
Genau !!!; "Luftfilter"

Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 27.08.09 13:58 Uhr Klicks:38
Nix, und ???

Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 27.08.09 13:53 Uhr Klicks:39
Zappendusta !!!!

Gruß Beand fümendreißich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 27.08.09 14:33 Uhr Klicks:40
Aber nochmal zu Luftfilter :

Es gibt bei OBI und sonstwo dieses Vlies für die Küchendunstabzugshauben.
Habe mir das Vlies zurechtgeschnitten und über den (grob gerasterten) Ansaugschacht der PKW Lüftung gelegt, um das Eindringen kleinerer Blätter und von Schmutz hierein zu unterbinden.

Von Zeit zu Zeit (alle 3 Monate) wechsle ich diesen Filter. Ist dann zumeist pechschwarz (von Dieselruß und sonstigenm Straßenstaub).

Da dieses Vlies aber irgendwie faserig ist, befürchte ich bei Verwendung als "Saxoluftfilter" das Eindringen von Fasern in den Vergaser.

So, getz iss erstma Pause...

Mopprace :mod:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bernd35 Bernd35 - 27.08.09 15:08 Uhr Klicks:41
Deine Angst weg.
++++++++++++++++++"Fasern in Vergasern"+++++++++++++++++++++++++ teile ich .
Bei Klimamatten wie Ich sie erwähnte ist das aber glaube ich kein Thema.

Der ergee Feinstrumpf vor der Fasermatte könnte das evtl. verhindern.

Ich glaube allerdings wenn Du die Plattgedrückten Matten meinst, die könnten in der Luftdurchlässigkeit etwas schlechter sein als die Orginalen Filter, die Oberfläche ist bei den Orginalen ja nicht umsonst durch plisee-artiges falten künstlich vergrößert.

Ein sensibles Testgerät hast Du ja:
Gleich welches Filter, wenn die Kerze wie beim Orginalen Rehbraun ist, ist die Verbrennung doch optimal, oder irre ich mich ?

Bernd35
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Erwin M. Erwin M. - 29.08.09 04:50 Uhr Klicks:44
Hallo Ohnedrehzahl.
Zitat:Wenn alle Erfinder und Tüftler so wie du gedacht hätten, würdest du noch mit einem Laufrad fahren.Das ist keine Armut, das ist Fantasie Zitat ende:

Darum geht es hier doch nicht sondern um einfachen Geiz.

Allerdings muß ich zugeben das die meisten Erfindungen aus der Not geboren werden.

Man muß das Rad nicht 1000 mal neu erfinden, es bleibt Rund..
Es gibt im Internet eine klasse Erfindung:
Die heißt Suchmaschine.
Dort kann man, die hier geschriebenen Experimente, mit den richtigen Suchworten, leicht finden und nachlesen und auch die Ergebnisse bestaunen.

Wenn man einen Motor hat der zum Kolbenklemmen neigt, ist die Damenstrumpf Methode sicher dazu geeignet das Spiel zwischen Kolben und Zylinder zu vergrößern.

Erwin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 29.08.09 07:35 Uhr Klicks:47
Sachte mein Vater immer: Wenn bei einem Ami V8 der Ölverbrauch steigt und die Kompression sinkt, musse Säcke um die Kolben binden !

Hasse recht Erwin, nur dann eben auf ´ner anderen Skala

Mopprace :elkgrin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 04.09.09 19:28 Uhr Klicks:37
So liebe Spötter und Ironisten,
heute war Luftfilterbadetag!

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/gLfT0GtZ.jpg

Das Bild zeigt den Probanten im Körbchen der Ultraschallbadewanne.

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/zltBtQlx.jpg

Hier trocknet es zwischen der Schnittlauchplantage im Wind.

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/TPhllU71.jpg

Ja und hier ist der Deliquent schon fast trocken,sauber und wieder ansehnlich!


Womit bewiesen wäre,daß sich die Luftfilter auf diese Art und Weise sehr gut reinigen lassen,auch wenn manch einer von Euch mir heimlich einen Vogel gezeigt hat und meinte der Olle ist ja bekloppt!
Richtig,aber er weis sich zu helfen,und darauf kommt es an!!!


Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Bias Bias - 05.09.09 08:45 Uhr Klicks:38
Hallo Bernhard,

interessante Idee mit augenscheinlichem Erfolg!
Wieviel Minuten hast du es "Ultraschallen" lassen?

Liebe Grüße aus Bielefeld!
Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 05.09.09 09:03 Uhr Klicks:38
Hallo Andreas,

2x 30 Minuten bei 60° und als Beigabe ein Tab wie sie für Geschirrspüler genommen werden.


Liebe Grüße auch nach Bielefeld!!!

Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 05.09.09 11:46 Uhr Klicks:38
Hallo zusammen,
das vorrig gezeigte Fiter war ein TT Filter,und das jezige ist ein original Sachs-Filter,was total verdreckt war!

Vor der Reinigung

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/kHlTaPkN.jpg

und nach derselben,zwar noch feucht aber absolut sauber!

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/Lt34HHUD.jpg



Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von hotte hotte - 05.09.09 17:06 Uhr Klicks:33
:confused: Na da hat Berlin ja die erste Spartamet - Filterwäscherei bekommen:kinggrin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Uwe D. Uwe D. - 05.09.09 17:18 Uhr Klicks:34
Wollen mal hoffen das nur Filter gewaschen werdrn. :gefaengnis: hohoho
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 05.09.09 20:53 Uhr Klicks:34
Hallo Bernhard,

Sorry, daß ich Dir meine Reinigungserfolge nicht zeigen konnte (bin nämlich kein Digitalfotograf). Aber der augenscheinliche (farbliche) Erfolg beim Sachsfilter ist bei mir absolut identisch. Frage ist nur, sind die Dinger nach der Badekur bzw. der Hochfrequenzkur von der Durchlässigkeit und der Filterfähigkeit noch gut ?
Scheinbar hat auch Herberts (roter) Filter die Reinigung gut vertragen !

Gruß

Mopprace:greatgrin: :headbash: :datz: :elkgrin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.09.09 20:57 Uhr Klicks:36
Hallo Thomas

Zitat:
Scheinbar hat auch Herberts (roter) Filter die Reinigung gut vertragen !

Hat sich der Filter bei dir im eingebauten Vergaser nicht zersetzt?

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von moppracer moppracer - 05.09.09 21:21 Uhr Klicks:34
Nein Herbert, bis jetzt wohl nicht. Ist das denn ein generelles Problem ?
Ist das von Bernhard gezeigte, rote Teil nicht eins von Deinen ?

Gruß

Thomas J. Mopprace :omg:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.09.09 21:42 Uhr Klicks:39
Hallo Thomas,

in der vergangenen Woche hatte ich bei Sachs angerufen. Der Leiter der Versandabteilung meinte, das würde wohl am Bing-Vergaser legen. Ich hatte ihn dann davon überzeugen können, dass nicht der Vergaser, sondern die nicht richtig schließende Membran, die zwischen Vergaser und Motor sitzt, für den rückwärtigen Benzinausfluss verantwortlich ist.
Am Montag ist der Techniker, der auch den Motor entwickelt hat, wieder zurück. Er war in der letzten Woche noch auf der Fahrradmesse in Friedrichshafen und davor im Urlaub. Ihn werde ich am Montag anrufen und ihm die Fragen stellen nach
- dem Luftfilter
- der Wurmwelle (Lieferschwierigkeiten)
- dem Weiterbau der Saxonette

Wenn ihr weiter Fragen an den Saxonettenvater habt, postet sie hier. Ich werde dann am Montag im Forum berichten.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Luftfilter (die nächste...) - Thumbnail von DL7RR (verstorben) DL7RR (verstorben) - 07.09.09 09:57 Uhr Klicks:37
Hallo Thomas,
ich habe ja zwei unterschiedliche Filter gereinigt,das eine ein Billigangebot (nicht das rote von Herbert) in der Bucht zu 12€ für 3 Stück,und das andere ein Original Sachsfilter in grau,vermutlich schon vor mehreren Jahren gekauft.

Filter nach der Reinigungskur vor das Staubsaugerloch gehalten,eingeschaltet,und es blieb daran angesaugt kleben für einige Minuten.Der Tip von Dir hat sich als äußerst wertvoll erwiesen!!!:up:

Keinerlei Zersetzungserscheinungen wie von Herbert angesprochen wurden festgestellt


Gruß Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: