Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 12:26 Uhr Klicks:46
Ich hab wohl mal wieder Mist gebaut..
Saxonette Spartamet mit NL Motor/Getriebe.
Lief auch ohne Tuning Modul wunderbar schnell und was mir vor allem wichtig war gut am Berg, damit ich hier mal nach Arnsberg, Erwitte oder Soest fahren kann auch. Es ging mir nie darum 30 oder 40 km/h zu fahren. Doch irgendwie hat mich wohl der Teufel geritten und ich musste das Holland Modul unbedingt noch gegen ein offnes aus NL tauschen und merkte sofort, dass dies nicht gut war f├╝r den Motor, sie war laut pl├Âtzlich und hatte so extremem Druck, dass es einfach schon zu viel war..und doch lie├č ich das Modul drin..denn zwischendurch in Richtung 33 km/h beschleunigen war irgendwie doch reizvoll. Kommt davon wenn man als Jugendlicher kein Mofa hatte. :(
Auf jeden Fall heute in Eile zu einem Termin und auf der Landstra├če Dauervollgas baergab in Richtung Schallmauer 40 km/h und dann Ger├Ąusche, Rasseln, Splittern, Leistungsverlust und sie ging aus. Das war so klar und die gerechte Strafe. Nachdem ich das Sch├Ątzchen so lieb gewonnen hatte. Es ist die erste von der ich hier schrieb als ich mich neu anmeldete..mit all dem ├ärger.
Ich dachte sie w├╝rde nie wieder anspringen nun, doch sie tat es. Rasselt laut und klingt metallisch nun. Der Zug und Druck ist noch da und beim Gasgeben klingt sie sauber, doch ein rasselndes Nebenger├Ąusch bleibt. Also doch kein Motorschaden? Auf jeden Fall ist mir das eine Lehre. Ich w├╝rde gern konstant 24/25 km/h haben....das reicht v├Âllig und Kraft am Berg w├Ąre super. Alles andere macht keinen Sinn. Wenn jemand eine Idee dazu hat, was passiert sein k├Ânnte freue ich mich. Danke f├╝r┬┤s Lesen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 09.06.15 12:59 Uhr Klicks:42
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 09.06.15 13:02 Uhr Klicks:44
Wenn du Gl├╝ck hast, ist es "nur" das Polrad, welches sich gelockert hat und achsiales Spiel hat.

Toi, toi, toi

Herbert (aber NL-Motor:ua_no2: )
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 13:14 Uhr Klicks:40
Danke euch beiden...
Ja..bissi lachen und weinen..
und ja..ich wei├č...NL ist NL und wir sind in D...
Danke das ihr trotzdem antwortet.. ;-)
Werd mich bessern...
Das Polrad...ich gucke gleich mal..
Und Klaus..meld Dich doch mal..ich brauch Dich! :eek: :eek: :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 09.06.15 13:54 Uhr Klicks:42
Bei deinen Geschwindigkeiten solltest du mindestens 1:70 tanken.
Denke mal das klackern kommt jetzt vom Kolbenbolzenlager.

Gru├č Mitschy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 14:07 Uhr Klicks:40
Was w├╝rde das bedeuten Mitschy?
Getankt wurde schon 1:50 :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 09.06.15 14:23 Uhr Klicks:39
Man kann schlecht ne Ferndiagnose stellen,ist das klackern nur im unteren Drehzahlbereich(Standgas)ich kenne da jemanden der f├Ąhrt schon fast 1jahr so.Ich bin es nicht:wink:
Das mu├č jeder f├╝r sich entscheiden,oder Motor aufmachen,nachschauen,meistens sind die Lager ausgegl├╝ht-zu hei├č geworden das siehste an der Farbe,und auch die Pleulstange hat ein weg(Spiel)

Gru├č Mitschy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 14:45 Uhr Klicks:37
Zu hei├č..das passt und der Sound ist vor allem im unteren Bereich. Danke.
Wie ich das allerdings selber hinkriegen soll wei├č ich nicht...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 09.06.15 14:09 Uhr Klicks:39
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 09.06.15 14:45 Uhr Klicks:37
Die 199er Motoren sind mir pers├Ânlich zu ger├Ąuschvoll,ich ziehe die 399er und 499er Motoren vor,und die k├Ânnen auch lauter werden,wenn man etwas schneller unterwegs ist,aber jedem das seine.:up:

Gru├č Mitschy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 09.06.15 14:49 Uhr Klicks:37
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 16:30 Uhr Klicks:36
Das Polrad scheint mir fest zu sein. Allerdings kommt das "Ger├Ąusch" auch schon beim Ziehen des Starterseils. "Klirrend, rappelnd, helle Gl├Âckchen" um es mal zu beschreiben. Was ich grad 50 mal bet├Ątigen durfte bis Miss NL lief.
Heute morgen noch beim dritten Mal. :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 09.06.15 17:10 Uhr Klicks:38
K├Ânnte die Z├╝ndspule zu hei├č geworden sein? Schleifen die Magnete des Polrades an der Z├╝ndspule?

Fahre Saxonette und genie├če die Langsamkeit. Entschleunigen tut gut.:schildkroete:

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 09.06.15 17:27 Uhr Klicks:34
Mach den Motor auf und schau lieber nach.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 17:40 Uhr Klicks:36
Ja..Entschleunigung t├Ąte auch mir gut...das ist wahr.
Motor auf...mhh...ist mir noch zu heikel ohne Hilfe.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Christian. Christian. - 09.06.15 19:09 Uhr Klicks:36
http://www.familie-freisen.de/fotos/saxonette/gangdiagramm.pdf
:segen:
Wer solche Drehzahlen fahren will sollte vorher den Motor aufmachen.....
Viele Gr├╝├če
Christian.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 19:49 Uhr Klicks:34
Aufmachen also... ;-)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von BerndW BerndW - 09.06.15 20:56 Uhr Klicks:32
AUFMACHEN!!! Dann siehst Du was los ist!!:up: :up:
Bei solchen Drehzahlen kann trotz guter Schmierung viel kaputt gehen!!! :down: :down:

Gru├č Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 09.06.15 21:11 Uhr Klicks:37
... und achte auf das Nadellager oben im Pleuel. In der en Woche hatte ich schon wieder einen Motor zur Reparatur, bei dem sich das Lager zerlegt hatte.
Die Nadeln sa├čen zwischen Kolben und Zylinderwand. Der Motor war Schrott.

Schont eure Motoren. Es sind keine Rennmaschinen. Motorgeh├Ąuse werden nicht mehr hergestellt.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 09.06.15 22:01 Uhr Klicks:38
Also auf jeden Fall ist das Ger├Ąusch auch beim Ziehen am Starterseil. Aufmachen muss wohl..aber sicher nicht icke allein... :/
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 11.06.15 10:48 Uhr Klicks:27
Hat noch jemand einen Tip, bevor ich anfange zu basteln? Das klirrende Ger├Ąusch auch beim Ziehen am Starterseil bevor sie l├Ąuft. Danke!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 11.06.15 13:23 Uhr Klicks:26
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 11.06.15 16:29 Uhr Klicks:31
Was hast du denne f├╝r Visitenkarten steht da 0,4mm drauf.:wink:

Gru├č Mitschy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 11.06.15 18:38 Uhr Klicks:31
Danke Ede..wei├č ich wirklich zu sch├Ątzen...doch das ist mir schon St├╝ck zu hoch...ich hab aber schon Saxo Notdienst bestellt und werde gut aufpassen was der so macht...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 11.06.15 20:37 Uhr Klicks:30
So..hab das mal alles gemacht..so halb ganz..Karte passt genau dazwischen..Modul gewechselt...springt gut an...klingelt nur lustig kaputt...hab mich mal an Utube gewagt und paar T├Âne geschickt...vielleicht hat ja einer ein gutes Ferndiagnoseohr"!

&feature=youtu.be
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 11.06.15 22:01 Uhr Klicks:28
Klingt wie ein Lager...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 11.06.15 22:46 Uhr Klicks:26
F├╝r mich h├Ârt sich das Klingeln an, als k├Ąme es vom Polrad.
Loser Stahlkern im Zinkdruckguss. L├Ąsst sich am besten pr├╝fen wenn man es abschraubt und
das Polrad in die Hand nimmt und mit der Anderen den Stahlkern versuch zu bewegen.
Meist merkt man da eine ganz leichte Lockerheit die dann dieses f├╝rchterliche Klingeln verursacht.
Gru├č
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 11.06.15 22:55 Uhr Klicks:27
K├Ânnte auch das Polrad sein...hatte mal einen Motor, da waren es die KW Lager die sich sogar seitlich bewegen lie├čen...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 11.06.15 23:00 Uhr Klicks:28
Danke auch Dir Werner..das klingt schl├╝ssig..wenn das w├Ąre, w├Ąre es wohl noch die harmloseste Variante wenn ich das richtig sehe?

W├Ąre es fatal es noch so zu fahren oder geht es, bis der Doc dann die Tage kommt?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 11.06.15 23:05 Uhr Klicks:29
Wenns das Polrad ist,kann man noch fahren...wenns das aber nicht ist,f├Ąhrst Du bis der Motor Schrott ist...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 11.06.15 23:06 Uhr Klicks:28
Verstehe... :confused:
Aber das finde ich nur mit Polradabzieher raus...dann mmuss der fix, ganz fix her!
:danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 11.06.15 23:17 Uhr Klicks:31
kurz ne andere OT Frage aber zum Thema "kaputt gemacht"..ist das reparierbar?
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/gXVYd6UE.jpg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 12.06.15 00:30 Uhr Klicks:35
Ohne das Modul zu ├Âffnen wohl nicht.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 13.06.15 20:02 Uhr Klicks:28
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 13.06.15 20:12 Uhr Klicks:28
Ja,hatte ich mir gedacht...nur nicht sooo schlimm. Wirtschaftlicher Totalschaden...:down:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 13.06.15 20:24 Uhr Klicks:29
Na das ist schon heftig na dann mal ran:andiearbeit:
Ein bi├čchen mehr Wartung an unseren kleinen Mot├Ârchen,dann passiert sowas eher selten.

Gru├č Mitschy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 13.06.15 20:35 Uhr Klicks:29
Hatte ja mit mangelnder Wartung nix zu tun in diesem Fall. Nur mit ├ťberbeanspruchung.
Beim n├Ąchsten versuch empfehle ich bei solchen Umdrehungen doch schon C4 Lager...keine C3.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von - 13.06.15 20:58 Uhr Klicks:29
Hallo T.i.Sparta

Woran erkennst du das es ein C3 Lager gewesen ist?
Original ist ein C4 Lager verbaut, allerdings besteht da immer ein bischen die Gefahr, je ├Ąlter das Lager ist umso mehr Lagerluft bekommt es. Deshalb nehme ich gern C3 und fahre 1:70.
Bisher gab es keine negativen Erfahrungen.
Das Lager wird eh nur vom ├ľl im Gemisch geschmiert ( bei 1:100 ??) kommt da nicht viel an. Unter Umst├Ąnden ist der Polrad-WDR auch noch ein bischen undicht, dann zieht dar├╝ber und ├╝ber das Lager Nebenluft. Das magert den ├ľlanteil noch weiter ab.
Wenn das Lager dann einmal anf├Ąngt zu eiern ist es vorbei.
Und ich denke, er hat dem Motor wohl doch etwas zuviel zugemutet.
Allerdings l├Ąsst sich auch spekulieren ob das Lager die wirkliche Ursache war, oder ob die Unwucht, die das Lager zerst├Ârt hat, von anderer Stelle kam.
Auf jeden Fall viel Schrott.

mfg, Hacki - so jetzt Fu├čball!!!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 13.06.15 22:31 Uhr Klicks:25
Das mit den C3 Lagern hatte ich nur vermutet, da C4 Lager eigentlich nur bei Motoren mit h├Âherer Leistung verwendet werden (mehr Abstand zwischen den Kugeln). Das in diesen kleinen Motoren schon C4 ab Werk verbaut sind wusste ich nicht. Dies ist eigentlich nicht n├Âtig, da C3 dicke ausreichen w├╝rde.:wink:
Schau die mal die tollen "Anlassfarben" unterhalb des Pleuls an...und der Lagerk├Ąfig zerbr├Âselt auch nicht von allein.

PS: Ich fahre sicherheitshalber lieber 1:50 und hatte noch nie Probleme damit.
Wer noch mehr Angst hat um das Kolbenbolzenlager k├Ânnte statt dessen wie fr├╝her ├╝blich eine Bronzebuchse verwenden. M├╝sste dann aber das Mischungsverh├Ąltnis auf 1:33 ├Ąndern. Das w├Ąre aber Standard der 50er Jahre...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von - 13.06.15 22:44 Uhr Klicks:26
Nu sag ich doch.
Normalerweise geht das KW-Lager selten kaputt.
Kann sein , das Kupplungsnadelkranz oder Topflager auch ne Macke hatten/haben.
T├Ąuscht das auf dem Bild, oder sieht die Wurmwelle verbogen aus?
Ich denke, da lag so einiges im Argen.

7:0, Hacki
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 13.06.15 22:49 Uhr Klicks:28
Man kann es schlecht erkennen...er hatte glaube ich nichts dar├╝ber geschrieben welche Komponenten verbaut waren was f├╝r eine Wurmwelle ist es? Eine deutsche mit Hollandgetriebe? Oder hat der Blechstreifen gefehlt beim Topfplager wenn es eine Hollandwelle w├Ąre...oder...oder...oder.
Er sagte doch er kann nicht schrauben und was der Vorbesitzer daran gemacht hat wei├č man ja auch nicht.
PS: Das an der Wurmwelle sieht f├╝r mich aus wie ein zerlegter Blechstreifen...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von - 13.06.15 23:01 Uhr Klicks:27
Ja, denke ich auch mit dem Blechstreifen.
Aber das Ende der Wurmwelle steht irgendwie in einem Winkel zum Rest.
Nuja, alles Spekulationen.
Es gibt jedenfalls viel zu tun.

schlaft sch├Ân, Hacki
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von XXXX XXXX - 13.06.15 23:07 Uhr Klicks:29
Na warten wir mal ab ob er noch was dazu schreibt und wie sich sein "Schraubergehilfe" ge├Ąu├čert hat.:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 14.06.15 05:44 Uhr Klicks:30
Na der Gehilfe bin ich wohl eher..hab schon wieder vergessen was alles kaputt ist..die Kuerbelwelle und nahezu s├Ąmtliche Lager wohl...und ja, eine deutsche mit Hollandgetriebe...vom Vorbesitzer h├Âre ich nix..
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 14.06.15 10:28 Uhr Klicks:30
Dann will Ich mal was dazu schreiben.Motor Deutsch Wurmwelle und Zahnrad Holl├Ąndisch.Den Blechstreifen hat es zerlegt und deshalb hat die schr├Ąge Kupplungsglocke den Belag abgeschliffen Der gr├Âsste Fehler war aber dieser:Der Motor hat Ger├Ąusche gemacht (Pleullager defekt) und der "Fahrer" ist weiter gefahren (ca 20 KM)!!!!!.Dadurch ist die Kurbelwelle und die Achse heiss geworden und hat den Ring im Lager zerst├Ârt
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von D├╝wel D├╝wel - 14.06.15 11:22 Uhr Klicks:28
Na ich musste doch heim... :/
Noch mal ein dickes Danke!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: kaputt gemacht.. - Thumbnail von - 14.06.15 11:51 Uhr Klicks:35
@Klaus
dachte ich es doch.
Das KW-Lager war nicht der Ausl├Âser.
Wenn das untere Pleuellager aussteigt, das ist verheerend f├╝r den Rest, besonders wenn man dann noch weiterf├Ąhrt.
Ich denke der ganze Rest, Blechstreifen, Kupplungsglockenschieflage usw. ist darauf zur├╝ck zu f├╝hren.
Nun, da habt ihr ja was zu tun,
damit alles wieder.. :furz:
Frohes Schaffen.
Hacki
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: