Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Reteidessil Reteidessil - 03.09.21 19:04 Uhr Klicks:37
Bin mit meiner Saxo erneut liegen geblieben. Nach meiner letzten Vergaser Reinigung lief das Ding einwandfrei. Nach 60 Km blieb sie mir gestern einfach wieder stehen. Anspringen tat sie immer wieder ging aber nach ei paar Metern immer wieder aus. Habe meine Frau angerufen und die Saxo hinten ins Auto gepackt. Zu hause habe ich erneut den Vergaser abgenommen und habe festgestellt das im Vergasergehäuse eine erhebliche menge Getriebeöl war was schon runter auf den Auspuff tropfte. Das öl muss aus der Membranöffnung gekommen sei. Habe dann die Membranplatte demontiert. War noch originale Fächerschraube die ich aber mit viel Mühe rausbekommen habe. darunter war aber alles trocken. Ich vermute das der Simmering nicht ok.ist, oder habt Ihr eine andere Meinung.

Schönes WE wünsche ich Euch.
Dieter:hilfe: :danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 03.09.21 19:27 Uhr Klicks:32
Wenn man sich eine gebrauchte, ältere Saxonette zulegt so wie ich dies auch tat, bleibt nichts übrig als den Motor zu zerlegen, alle Teile zu inspizieren und vor allem alle Simmerringe und sonstige Dichtungen wie Papier, O-Ringe etc. zu erneuern.Die Lager dabei auch genau kontrollierten und ggf. erneuern. Wie auch den Kolbenring. Und, entkohlen!
Auch bei mir kam damals 2007 bei meiner 199er Öl aus allen Ritzen. Jedesmal wenn ich den Auspuff von unten abwischte triefte der Lappen vor Öl.
Also, der Winter kommt und damit die Zeit zu inspizieren.

:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Pusy Pusy - 03.09.21 22:45 Uhr Klicks:31
Servus Dieter,
Mach doch eine neue Düse rein.(42)
Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 04.09.21 19:35 Uhr Klicks:31
Beseitigt eine 42er Düse "Öl" im Vergaser ? :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Pusy Pusy - 04.09.21 22:01 Uhr Klicks:33
Servus Wilhelm,
@ Habe meine Frau angerufen und die Saxo hinten ins Auto gepackt.
Frage wie ins Auto ?:skeptisch:
Kofferraum ?
Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Reteidessil Reteidessil - 05.09.21 09:19 Uhr Klicks:32
Sorry Pusy, was soll die Frage. Weißt Du was ich für ein Auto habe.
:confused:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Tapferer Tapferer - 04.09.21 19:45 Uhr Klicks:32
Auch ich habe mir eine Saxonette mit einem Reservemotor zugelegt und so wie der Kollege rät, beide Motoren zerlegt und viele Teile erneuert. Am meisten ärger haben mir die Vergaser bereitet.
Bis ich das Düsenrohr gereinigt hatte. Dann gingen die Vergaser etwas besser aber nicht so wie sie sollen. Mal so, mal so. Dann wechselte ich die Membranen obwohl sie mir optisch nicht defekt erschienen.
Dann funktionierte alles an beide Motoren.
Den Lichttest bei Düsenrohr ziehen nicht vergessen.
Gruß Michael aus Mannheim.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 05.09.21 11:07 Uhr Klicks:30
Hallo Michael,die Membran optisch zu prüfen reicht nicht. Kritisch ist es bei der Membran, wenn sich der mittlere Zapfen drehen lässt. Dann läuft Sprit durch.
:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Tapferer Tapferer - 05.09.21 12:13 Uhr Klicks:31
Der Zapfen hat sich nicht drehen gelassen. Aber irgendwie waren die neue Membranen nicht so hart wie die alten. Also geschmeidiger.
Gruß Michael
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 05.09.21 14:12 Uhr Klicks:32
Wenn der kleine Zapfen fest ist, müsste die Membran noch i.O. sein. Es sei denn sie war 10 jahre irgendwo gelagert, dann könnte sie hart werden.
:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 06.09.21 16:33 Uhr Klicks:33
Lohnt nicht hierauf zu antworten. Der Verfasser schreibt parallel im Nachbar forum....
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 07.09.21 00:11 Uhr Klicks:34
Nu sei ma nich so zickich, Blümelein :smile: .
Wissen einholen , auch von anderer Gemeinschaft, kann doch nicht schaden , so verkehrt sein , oder....?
Wird sich schon rausstellen wie der tapfere Mannheimer tickt und : Schlappensuppe kann immer noch verteilt werden , oder ?
Bis dahin aber sollte gelten :
Meine ich .

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Reteidessil Reteidessil - 07.09.21 09:19 Uhr Klicks:32
Sei mal nicht so kleinlich "Sonnenblume", man kann sich doch heutzutage Informationen suchen wo welche zu finden sind.
MfG.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von dgohlke dgohlke - 08.09.21 20:55 Uhr Klicks:29
Moin,
@Sonnenblume74,
ich denk mal deine Äußerung grenzt schon beinahe an Mobbing.
Und oh wie frevelhaft du liest im Nachbarforum..........
Ich schreibe auf 3 (in Worten drei) Foren die sich mit dem Thema Saxonette, Spartamet und ähnlichem befassen.
Bin ich nun es 3mal nicht Wert beantwortet zu werden?
Ich verrate dír nun ein Geheimnis, aber bitte nicht weitersagen:
Herbert schreibt auch im Nachbarforum.
Ob paralell oder Einzelthemen schreiben spielt das eine Rolle?

Und nun?
Enttäuscht?
Verläßt du nun dies Forum?

Gruß
Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 08.09.21 23:39 Uhr Klicks:28
Rumms und Howgh - der Dieter hat gesprochen .
Zu Blümeleins Ehre aber : Ich meine gehört zu haben dass doppel gestellte Frage auch hüben nicht ganz so unkritisch gesehen wird .Mancher zumindest reagiert da allergisch .
Ich kann mich nicht erinnern dass mir in einer Bücherei schon mal die Tür vor der Nase zugeknallt wurde weil ich denn mal eine andere besucht hatte .
Wer aber ein Türzuknaller ist....:roll: . Freie Nichtmeinungsäußerung gibt es dann ja auch noch , oder ?

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 09.09.21 13:10 Uhr Klicks:27
So ging es mir einmal, wurde im Nachbarforum regelrecht auf Grund meiner anfänglichen Unkenntnisse der SAXo gemobbt. Seitdem schreibe ich dort nicht mehr.:langenase:
Tut mir zwar leid wegen der umfangreichen technischen Kenntnisse von Sporti. Halte dann eben den Direktkontakt.

:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Tapferer Tapferer - 10.09.21 09:22 Uhr Klicks:28
Ist da eine Verwechslung? (Wird sich schon rausstellen wie der tapfere Mannheimer tickt und...).
Es ist nicht meine Anfrage.
Gruß der Tapferer Mannheimer.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 10.09.21 10:05 Uhr Klicks:28
:confused: :kopfklatsch: Stimmt und :Schmutz auf mein Haupt!
Alles weitere dann über meinen Anwalt....:smile:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Erneut Ärger mit meiner Saxonette. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 11.09.21 10:55 Uhr Klicks:32
Muss doch heissen " Anwalt:innen" :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: