Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 21.12.21 18:08 Uhr Klicks:34
Hallo ihr lieben ich bin der Thomas und neu im saxonetten Thema habe folgendes Problem habe einen 199er Motor mit D 3stufen getriebe und Nagelneuem Bing vergaser leider fehlt mir der Vergleich wie der Motor vorher lief da ich die saxonette ohne laufenden Motor mit einem Tk vergaser erstanden habe also was wurde gemacht

Motor jungfr├Ąulich ge├Âffnet

Alles gereinigt getriebe mit ausgleichsscheiben eingestellt

Simmerringe erneuert

Kolben D ma├č erneuert nat├╝rlich vorher auch vermessen

Kurbelwellenlager Neu

Membranplatte auf 4,7mm Abstand zum Anschlag eingestellt

Z├╝ndzeitpunkt gepr├╝ft

Z├╝ndmodul getauscht gegen umweltmodul (beide probiert)

Z├╝ndspule getauscht original pr├╝fex blau

Benzinfilter getauscht inkl Leitungen

Benzinhanhn gepr├╝ft

Neue ngk bp4 Kerze verbaut

Luftfilter tt und original probiert

Auspuff gereinigt eckige Version und auch nen anderen probiert

Auslass ist frei

Memranplatte auf Nebenluft gepr├╝ft

Kerzenbild zeigt ein wundersch├Ânes Rehbraun seid dem bing umbau


Montage mit tk vergaser hielt das Standgas nicht und lief deutlich zu fett und sprang schlecht an und geringe Motorleistung naja schwimmerstand eingestellt d├╝senstock gezogen gereinigt neu eingestellt brachte alles wenig Ver├Ąnderung dann auf den bing vergaser umgestiegen mit 42er hauptd├╝se schon deutlich besser aber halt nur 18kmh spring recht gut an kompression bei 9,3bar ich brauche echt eure hilfe bitte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 22.12.21 18:50 Uhr Klicks:29
Bei der F├╝lle von schon Gemachtem f├Ąllt es schwer mit noch einen Rat geben :confused: .
Fragen dann noch :
Motor ist ein D oder NL ?
Leseart ist :Original(Sachs) und TT-Filter probiert , oder (nur) original TT probiert ?
Warum wurde der Kolben gewechselt ?
Jetzt ist da einer von den kosteng├╝nstigen Nachbaukolben eingebaut ?
Der Kolben ist nicht klemmend im Zylinder ?
Die Kupplung (der Belag) ist OK ?

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 22.12.21 20:41 Uhr Klicks:31
Hallo Dietmar danke f├╝r die R├╝ckmeldung es handelt sich um einen Deutschen 3 stufer habe den TT Filter und den originalen probiert kolben habe ich wechseln m├╝ssen da der alte nicht mehr zu gebrauchen war habe einen nachbaukolben D-ma├č von mofast├╝bchen gekauft das ist richtig habe aber zylinder und kolben vermessen und den falltest gemacht klemmen tut auch nichts auch am Fahrgestell selbst ist nichts was die Geschwindigkeit rauben k├Ânnte Kraft hat er ganz ordentlich aber ab Strich 18 kmh GPS ist Schluss au├čer es gibt r├╝ckenwind dann bis 22,8 kmh der bing ist wie gesagt nagelneu dennoch schwimmerstand kraftstofffluss i.o kupplung sah noch sehr frisch aus und wie gesagt schon das umweltmodul verbaut kerzenbild sieht aus wie Bambi ich habe dennoch das gef├╝hl sie bekommt nicht gen├╝gend Luft chokeschieber ist nat├╝rlich in betriebstellung komplett raus und im luftfilterdeckel sind bereits L├Âcher
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von fitti fitti - 22.12.21 22:24 Uhr Klicks:31
.... und im luftfilterdeckel sind bereits L├Âcher.
Dann kleb die mal alle zu und ├Âffne vor jeder Testfahrt eins nach dem anderen - irgendwann hast du die richtige Luftmenge und Geschwindigkeit.
VG
fitti
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 23.12.21 11:58 Uhr Klicks:29
Moin Fitti das habe ich bereits getan blo├č in die andere Richtung vor dem bohren je Loch immer eine Probefahrt mit dem sachs Filter und dann mit dem TT Filter das kerzenbild ist ja rehbraun trotzdem scheint sie nicht h├Âher drehen zu wollen es ist zum verzweifeln
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von fitti fitti - 23.12.21 12:40 Uhr Klicks:26
... Z├╝ndzeitpunkt gepr├╝ft
Dann versuch doch mal den Z├╝ndzeitpunkt minimal vorzuverlegen (ohne Keil).
VG
fitti
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von teeman teeman - 23.12.21 12:41 Uhr Klicks:28
Hallo,
... auch wenn es ├ťberfl├╝ssig ist, stark aufgepumpte Reifen
bringen auch immmer mehr Kmh.......
Allen alles Gute f├╝r die Festtage Gru├č walter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 23.12.21 14:03 Uhr Klicks:28
Nein alles gut bin f├╝r jeden Tipp dankbar ich wiege 75kg und die Reifen haben vorne 2,5 hinten gut 3,5 bar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von saxo 66 saxo 66 - 23.12.21 14:35 Uhr Klicks:28
zu wenig Luft !!!:down:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 23.12.21 21:34 Uhr Klicks:26
Was kommt denn drauf ich hatte bei den 3,5 bar schon schiss
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 23.12.21 13:49 Uhr Klicks:31
TT-Filter = Tonne Treten

Gru├č
Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 23.12.21 14:14 Uhr Klicks:30
Ja sehe ich auch so =) allerdings sieht es mit original Filter auch nicht anders aus hab auch schon mit dem Gemisch gespielt zwischen 1:00 und 1:50
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 23.12.21 18:34 Uhr Klicks:27
Zur Probe mal ganz ohne Lufti gefahren und mit welch Feststellung ?
Das Umweltmodul hast du woher ?
Die Auspuffreinigung in welcher Art und woher wei├čt du ob Rund oder Eckig genug durchl├Ąssig ist ?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 23.12.21 21:33 Uhr Klicks:28
Nein ganz ohne luftfilter bin ich noch nicht gefahren kann ja nicht sein ist ja ab Werk weder ohne luftfilter noch mit l├Âchern im Deckel vorgesehen das umweltmodul habe ich von Wolle auspuff kann ich definitiv ausschlie├čen da ich bereits einen neuen runden probiert habe und bei meinem gebrauchten eckigen keinerlei Wiederstand vorhanden ist beim durchpusten bzw genauso wie bei dem neuen runden endpott wie gesagt die originale cdi habe ich bereits auch probiert mir wachsen langsam graue Haare hab auch heute den ganzen Tag mit umbed├╝sen verbracht mit der originalen 42er ist das ganze Reh braun bei 40 wird es schon eher grau egal ob mit ori luffi oder tt luffi sowie mit und ohne ├ľffnungen im Deckel wenn sie richtig auf Temperatur ist l├Ąuft sie eig recht gut und ich kam vorhin auf der Graden 1x auf 21,5kmh mit dem umweltmodul d├╝se 42 und tt Filter L├Âcher im Deckel wie geschrieben ist der Motor komplett original aufgebaut bis auf das umweltmodul ich vermute so doof es klingt das der Nachbau kolben die probleme verursacht aber wie erw├Ąhnt brav vermessen falltest i.o jemand sowas in der Art mal mit den nachbaukolben gehabt ich m├Âchte gerne original unterwegs sein aber trotzdem meine erlaubten 20kmh ohne weiteres erreichen k├Ânnen das umweltmodul kam auch nur dem Motor zur liebe rein bzw das der endpott l├Ąnger h├Ąlt wie gesagt l├Ąuft sie gut wenn sie richtig Hitze hat so nach 5km und grade bei den jetzigen Temperaturen wo wir mehr Sauerstoff in der kalten Luft haben sollte sie deutlich besser laufen fahre ich dann im Sommer nurnoch 14kmh=) ich bin kurz davor das teil zu verkaufen tuning kommt nicht in frage wenn ich schneller fahren will setz ich mich aufs Motorrad
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 24.12.21 09:45 Uhr Klicks:26
Auch wenn werksm├Ą├čig ohne Lufti oder mit L├Âcher in der Umhausung nicht vorgesehen ist aber ein (vermeintlicher ?)Fehler im Betrieb vorliegt der nicht so leicht zu finden ist da habe ich auch nicht geschrieben dass du f├╝r immer und ewig ohne Lufti fahren sollst aber das zum Extrem mal gar nicht so schlecht w├Ąre weil man dann evtl. eine Ver├Ąnderung in der Geschwindigkeit feststellen k├Ânnte und sich aus dieser Erkenntnis dann weiteres Vorgehen ableiten lie├če . Wen aber bei Betriebstemperatur guter Lauf vorhanden ist wie du schreibst kann man sich doch dann weitere Fehlersuche evtl. sparen weil die Endgeschwindigkei f├╝r mit D-Getriebe best├╝ckt ja schon so gut wie erreicht wird und wenn du eh die erlaubte H├Âchstgeschwindigkeit erreichst ist es dann ja m├╝├čig ├╝ber lahm oder nicht lahm zu referieren zumal das Mot├Ârchen wenn kalt eh nicht so richtig abgeht .Wenn du aber so ├╝berhaupt nicht mit der verhaltenen in der ABE festgelegten Geschwindigkeit der Saxo zufrieden bist w├╝rde ein Verkauf doch eher ratsam erscheinen . Meine ich .
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 24.12.21 12:39 Uhr Klicks:22
Ich fahre einen 33 Jahre alten 199er. Mit dem Originalmodul erreiche ich 20/22 km/h. Mit GPS gemessen 2 km/h weniger. Mitdem Umweltmodul erreiche ich 27/28 km/h mit GPS gemessen ca 25 km/h. Sommer und Winter nahezu kein Unterschied ausser bei ├╝ber +30 Celsius.
Bereifung: 3,2 vorne/3,8 hinten.
Auspuffreinigung ist f├╝r die Katz┬┤ - funktioniert nicht.
Welcher Kolben ist im Motor? Welcher Kolbenring? Wie hoch ist die Kompression trocken gemessen und nass gemessen?

Mit dem Umweltmodul von Wolle solltest Du mindestens 25 km/h schnell sein.
Habe zwar nicht alles gelesen, aber ├Âffnen die Schieber so wie sie sollen?
:wink: Wilhelm

PS: Sind die Lager der R├Ąder oK?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 24.12.21 13:31 Uhr Klicks:21
Danke alpenflitzer f├╝r dein Feedback leider hat der passende Luftdruck auch nicht viel bewirkt zu vorher aber gut zu wissen was jetzt auf die saxo soll wobei das popometer dann schon anschl├Ągt wenn man kein Polster am Allerwertesten hat ja die R├Ąder drehen beide frei auch schleift kein Bremsbelag es ist wie verhext
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 24.12.21 13:27 Uhr Klicks:21
Sorry wenn du dich angegriffen gef├╝hlt hast so wars nicht gemeint habs heute probiert ohne luftfilter an der Geschwindigkeit hat sich nicht ge├Ąndert nur am kerzenbild was Richtung grau wandert worum es mir geht ist der Zweifel das die saxonette im originalen Zustand nicht ohne weiteres ihre 20kmh erreicht und wie ich beschrieben habe m├Âchte ich original bleiben....... wie alpenflitzer jetzt unten schrieb l├Ąuft seine original 22kmh ichbwill ja nur von meinem recht Gebrauch machen und 20kmh erreichen k├Ânnen auf der Graden mit umweltmodul l├Ąuft die vom alpenflitzer ja auch 27kmh tut mir leid wenn ich nach einer L├Âsung f├╝r MEIN Problem gesucht habe....
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 24.12.21 13:35 Uhr Klicks:23
Achso kompression nass und kalt bei 9,3
Warm und nass 9,8
Kalt und trocken 9,1
Warm und trocken 9,6 wobei der ├Âlfilm ja trotzdem vorhanden
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 24.12.21 19:30 Uhr Klicks:20
Das sind ja Traumwerte der Kompression! Wenn dem so ist, dann erh├Ąlt der Motor zu wenig Sprit. Dann gilt es, den Vergaser bis zum Tank auf Durchg├Ąngigkeit zu pr├╝fen. Tankdeckel pr├╝fen ob Luft durchgeht, sonst evtl. Vakuum und der Sprit wird nur schwer angesaugt.

:wink: Sch├Âne Weihnacht Wilhelm

PS Auf dem Bild Deiner Saxo fehlt der Tank. Es m├╝sste ein grauer Seitentank sein.Oder hast Du einen Eigenbau?

Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Sagsmirnetter Sagsmirnetter - 24.12.21 20:35 Uhr Klicks:21
Hallo Thomas,
schon mal dar├╝ber nachgedacht, dass auch so ein Sax-Mot├Ârchen eine Einlaufzeit hat. Unsere gebauten 'Mot├Ârchen' hatten beim Anfahren schon mal 25% weniger Leistung; nach mehrst├╝ndigem kontrollierten Einfahren kam dann die Leistung an den Nominalwert.
Wir haben von der Garage zur Zufahrt ├Âffentlicher Weg eine Steigung von 18% und durch den Ort geht es in Kurven recht bergig voran. Neues Auto ( italienische Bergziege Allrad KLeinstwagen ) schaffte es nicht in den ersten Wochen die etwa 11% im dritten Gang bei einer Person. Nein, er brauchte zwoten Gang und Drehzahl 3500, um die Kurve zu meistern. Heute nach 40000km geht die Fuhre mit Standgas um die Ecke.

Also Geduld und mal ein paar Stunden auf dem Bock, dann l├Ąuft das auch.
Weihnachtsgruss HJ
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von franz franz - 24.12.21 22:02 Uhr Klicks:23
Hallo Thomas 1991
wie Sagsmirnetter schreibt sollte der Motor nach einer ├ťberholung erst eingefahren werden.
Kolben und Kolbenring m├╝ssen sich im Zylinder anpassen.
Auch bei meinen Motor├╝berholungen dauerte es eine Zeit lang bis die vorgeschriebene Geschwindigkeit erreicht wurde.
Also etwas geduld
Gru├č franz
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Bernie Bernie - 25.12.21 07:14 Uhr Klicks:27
Jeden Motor sollte man nach der ├ťberholung etwas einfahren, das ist schon richtig. Das w├Ąre bei unseren Motoren vor allem n├Âtig, sofern eine offene Z├╝ndung bzw. CDI verbaut wurde. Im originalem Zustand, sollte ein ├╝berholter Motor allerdings bereits beim ersten Lauf schon mindestens die 20-22 Km/h erreichen. Da die Z├╝ndung ja schon relativ fr├╝h die Drehzahl drosselt und eigentlich noch weit aus h├Âhere Umdrehungen m├Âglich sein sollten.
Es wurde ja schon einiges unternommen um den Grund f├╝r den drehzahlschwachen Motor zu finden.
Ich k├Ânnte mir noch vorstellen, dass die Getriebewelle zu stramm im Geh├Ąuse sitzt. Es gibt F├Ąlle, da kann man bei ge├Âffnetem Motor den Getriebestrang sch├Ân leicht drehen.
Das kann nach dem Montieren des Geh├Ąusedeckels und nach dem Anzug der 12 Geh├Ąuseschrauben wieder anders aussehen. Manchmal verklemmt sich die Getriebewelle derma├čen, dass diese sich nur noch sehr schwerg├Ąngig drehen l├Ąsst, wenn ├╝berhaupt. Deswegen sollte man nach der Montage pr├╝fen ob sich die Nabenh├╝lse im Uhrzeigersinn leicht und gegen den Uhrzeigersinn mit erh├Âhtem Kraftaufwand mit der Hand drehen l├Ąsst. Falls nicht, den Motor erneut ├Âffnen noch und nochmal kontrollieren, ggf. mit den Ausgleichsscheiben auf der Getriebewelle experimentieren.
Gegen einen Nachbaukolben ist nichts einzuwenden, sofern dieser richtig passt, ist so einer auch nicht schlechter als ein Originalkolben. Oftmals haben diese Chinakolben allerdings Unterma├č. Wenn der Kolben beim Motorlauf nicht klappert, ist alles i.O. . Die gemessenen Kompressionswerte sind sehr gut.:up:
Auch nehme ich an, dass der verbaute Kolben nicht zu gro├č f├╝r den Zylinder ist, wurde ein Falltest ohne Kolbenring im Zylinder gemacht um zu sehen ober Kolben richtig passt?
Oftmals liegt es ja am Vergaser, wenn unsere Zicken nicht so laufen wie sie sollten. Es wurde ja ein TK gegen einen Bing getauscht. Wurde der Bing Vergaser auch komplett ├╝berholt, incl. Mischrohr ziehen und Lichttest der Leerlaufd├╝se?
Ist die Hinterradbremse frei?
Wie verh├Ąlt sich der Motor ohne Last? Also bei angehobenem Hinterrad, dreht er da einwandfrei hoch?
Gru├č
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 25.12.21 15:01 Uhr Klicks:25
So es ist gemeistert die neue eingebaute NGK BP4 hatte schuld aus welchen Grund auch immer kenne das eigentlich nur in die andere Richtung wenn Kerze warm dann motorlauf schlecht oder garnich mehr vorhanden ich restauriere honda Motoren und das mit dem thema einfahren ist mir absolut bewusst aber trotzdem vielen herzlichen dank f├╝r die ganzen Tipps sie f├Ąhrt jetzt mit der gebrauchten Kerze dem umweltmodul ,original sachsfilter und luftfilterdeckel mit 3 l├Âchern ihre 24kmh bei bambifarbenden kerzenbild ohne zu rotzen was erkl├Ąren w├╝rde das mit der defekten Kerze der Eindruck entstanden ist das sie zu fett l├Ąuft schulde ich den z├╝ndaussetzern und dem damit verbundenen unverbrannten sprit sie zieht jetzt auch keinerlei Fahne hinter sich her aber da soll man mal drauf kommen das ne neue Kerze die Ursache sein kann all das gefummel die letzten tage h├Ątte ich mir sparen k├Ânnen
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 25.12.21 15:05 Uhr Klicks:28
Ich danke euch f├╝r eure vielen Antworten und Tipps ist nunmal meine erste saxonette wollte mich nur erkundigen ob es da gewisse Erfahrungswerte gibt wie dem auch sei ich w├╝nsche allen frohe weihnachten und genie├čt die freien tage
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 26.12.21 11:34 Uhr Klicks:24
:skeptisch:
Das ist eigentlich eines der ersten Dinge die ich testweise ersetze...die Z├╝ndkerze.
Da hast Du aber viel Zeit in den Sand gesetzt.

:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 26.12.21 20:11 Uhr Klicks:26
Die Kerze kam ja neu bei der ├╝berholung die meisten anderen Teile auch deswegen hab ich nicht aufm Schirm gehabt das es an der neuen Kerze liegen kann sie l├Ąuft nach wie vor jetzt astrein:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 27.12.21 14:16 Uhr Klicks:22
Wer lange sucht , der endlich findet...:smile: :up:
Wer kurz sucht , der alles bedacht hat...:roll: :grin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Sagsmirnetter Sagsmirnetter - 27.12.21 14:37 Uhr Klicks:24
Hi Thomas,
kannst du mal die beiden unterschiedlichen Z├╝ndkerzen beziffern - also den Typ durchgeben. Ich habe n├Ąmlich den Verdacht, dass die 'alte' Z├╝ndkerze wegen falschem W├Ąrmewert den Z├╝ndzeitpunkt durch Eigengl├╝hen verstellt hat. D h. die Verdichtung ist durch den wohl zu gut dimensionierten Kolben bei Volllast etwas zu hoch gewesen f├╝r den ├╝blichen W├Ąrmewert.
Gruss HJ
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 199er D Motor max 18kmh GPS - Thumbnail von Thomas1991 Thomas1991 - 28.12.21 14:50 Uhr Klicks:27
Moin moin handelte sich bei beiden um eine NGK BP4
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: